Baja California Sur Mobil – Mietwagenreise

    • Reiseziel: La Paz, Loreto, San Ignacio

    Lernen Sie auf Ihrer 9-tägigen Mexiko Mietwagenreise als Selbstfahrer den nördlichsten und wohl faszinierendsten Bundesstaat Mexikos, abseits des Massentourismus, kennen. Entdecken Sie die bizarren Landschaftsformen, geschaffen durch Gluthitze und Meer. Wandern Sie durch karge Kakteenwälder, spazieren Sie entlang malerischer Strände und erkunden Sie mystische Höhlen und zerklüftetet Bergketten. Sie reisen von La Paz aus bis Guerrero Negro und wieder zurück und entdecken dabei faszinierenden Landschafte und exotische Tiere. In den Wintermonaten erleben Sie bei dieser Mexiko Reise unvergessliche Walbeobachtungen. Lassen Sie sich überraschen und verzaubern von dieser einzigartigen Region Mexikos!

      

    Reisepreis          Kat. CDMR        Kat. SDMR

    pro Person im DZ    

                  1.180 €            1.255 €

    Einzelzimmerzuschlag    

                     316 €               316 €
    Hochsaisonaufschlag 13.04.-27.04./20.12.-07.01.                   60 €                 60 €
    Zusatznacht Walebeobachtung Januar bis März                    220 €               220 €

     

    Reise anfragen









    Tag 1

    Ankunft in La Paz – Ciudad Constitución

    In La Paz angekommen werden Sie am Flughafen von einem Repräsentanten von Buenos Días México empfangen und nehmen Ihren Mietwagen von Europcar entgegen. Danach fahren Sie zu Ihrem Hotel in Ciudad Constitución. Je nach Ankunftszeit empfiehlt sich auf dem Weg ein Zwischenstopp an dem wunderschönen Strand „La Balandra“, wo Sie baden oder einfach nur die unberührte Natur geniessen können. Übernachtung. (Mahlzeiten: keine)

    Distanz: ca. 210 km | Fahrtzeit: ca. 3 Stunden

    Tag 2

    Ciudad Constitución – Lopez Mateos (Bahía Magdalena) – Loreto

    Heute beginnen Sie Ihren Tag mit einer kurzen Fahrt nach Lopez Mateos zu der Lagune Bahía Magdalena, um auf einem 2-stündigen Bootsausflug imposante Grauwale zu beobachten. Die Magdalena-Lagune ist eine der drei Lagunen, in die die gesamte Ost-Pazifische Grauwalpopulation jeden Winter schwimmt um sich zu paaren und vor allem, um dort ihren Nachwuchs auf die Welt zu bringen. In den geschützten Gewässern der Lagune sind sehr nahe Begegnungen mit diesen beeindruckenden Säugetieren durchaus möglich Sie werden sehen, warum diese Tiere als „freundliche Riesen“ bezeichnet werden. Die Walbeobachtungssaison in dieser Lagune dauert von Ende Januar – Ende März. Außerhalb der Walbeobachtungsaison genießen Sie auf der Bootstour die vielfältige Vogelwelt in den engen Mangrovenkänalen, mit etwas Glück können Sie auch Delfine in der Bucht und Koyoten in den Dünen beobachten. Anschliessend geht Ihre Fahrt weiter nach Loreto.Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

    Distanz: ca. 150 km | Fahrtzeit: ca. 2 Stunden

    Tag 3

    Loreto & Isla Coronados – San Ignacio

    Heute empfiehlt sich ein Bootsausflug vor der Küste von Loreto. Sie begegnen mit hoher Wahrscheinlichkeit Delfinen und Seelöwen und während den Wintermonaten können Sie Blauwale beobachten. Nach der Bootsfahrt entlang der spektakulären Kulisse von Bergen und Meer gelangen Sie zu der kleinen Isal „Isla Coronados“, welche auf einer Seite aus rauen Felsen besteht und von Seelöwen besiedelt ist. Der Traumstrand auf der andern Inselseite lädt zum Verweilen ein, bevor es wieder zurück nach Loreto geht. Im Anschluss fahren Sie weiter nach San Ignacio, eine 4000 Einwohner Stadt im Bundeststaat Baja California. San Ignacio ist der Eingang zur Laguna San Ignacio, in der sich von Januar bis März Grauwale tummeln. Übernachtung.  (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

    Distanz: ca. 275 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden

    Tag 4

    San Ignacio – Sierra San Francisco – San Ignacio (organisierter Ausflug)

    Nach dem Frühstück werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und machen sich auf den Weg in die wild-schöne Gebirgslandschaft der Sierra San Francisco. Hier besichtigen Sie die beeindruckenden Felsbilder, die die vielen Felsvorsprünge und Höhlen zu bieten haben und die wahrscheinlich religiöse Riten, Jagdrituale und Kriegshandlungen darstellen. Zusammengenommen bilden diese Malereien den wichtigsten prähistorischen Felsmalereikomplex auf dem gesamten amerikanischen Kontinent und wurden als solcher im Jahr 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Da die Felsmalereien in gutem Zustand erhalten sind, ermöglichen sie einen faszinierenden Einblick in die Lebensweise und Glaubensvorstellungen einer jahrtausendealten Gesellschaft. Sie erkunden die Cueva Ratón mit ihren interessanten Felszeichnungen, die sich hoch oben in der Sierra befindet und Ihnen somit einen fantastischen Blick auf die herrliche zerklüftete Canyon-Landschaft sowie auf die Küstenebene bietet. Diese Region ist auch der einzige Ort im südlichen Baja California, wo Sie nur bestimmte Pflanzenarten finden können, die emblematisch für die Plfanzenwelt Bajas sind. Nach diesem beeindruckenden und interessanten Tagesausflug kehren Sie gegen Abend in Ihr Hotel zurück. Übernachtung (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

    Tag 5

    San Igancio – Guerrero Negro – San Ignacio (organisierter Ausflug)

    Nach dem Frühstück beginnt die zweistündige Fahrt nach Guerrero Negro. Von Januar bis März findet ein spannender Ausflug zur Grauwalbeobachtung in der Ojo de Liebre Lagune statt. Die Lagune Ojo de Liebre oder auch „The Scammon’s Lagoon“, wie sie früher genannt wurde, liegt innerhalb des Vizcaíno Biosphärenreservates in der Nähe von Guerrero Negro und ist die größte der drei Lagunen, wohin die gesamte Ost-Pazifische Grauwalpopulation jeden Winter wandert um sich zu paaren und um ihren Nachwuchs auf die Welt zu bringen. Wenn Sie Glück haben können Sie den liebevollen Tieren ganz nah kommen und sich von ihrer immensen Gestalt faszinieren lassen. Während der Hochsaison versammeln sich hier bis zu 2.000 Grauwale in dieser recht großen Lagune und bieten Ihnen ein unvergessliches Erlebnis. Sollten Sie ausserhalb der Walbeobachtungssaison reisen, unternehmen Sie heute einen Ausflug zu der weltweit grössten Salzgewinnungsanlage. Hier werden riesige Becken mit Meerwasser geflutet und, wenn das Wasser verdunstet ist, muss die gewonnene Salzkruste nur noch abgeholbelt werden. Ausserdem besuchen Sie ein Volgeschutzgebiet, wo Sie die Möglichkeit haben exotische Vögel zu beobachten, und wandern durch eine Zone mit Wanderdünen. Gegen Nachmittag brechen Sie dann mit Mietwagen nach San Ignacio auf. Übernachtung (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

    Tag 6

    San Ignacio – Sta. Rosalia – Oase Mulegé – Bahía Concepción – Loreto

    Am Morgen brechen Sie auf in Richtung Loreto. Unterwegs empfehlen wir Ihnen einen Stopp in der einzigartigen Kupferbergbaustadt Santa Rosalía, welche von den Franzosen gegründet wurde. Besondere Attraktionen ist die von Gustave Eiffel entworfene Kirche aus Eisen, Iglesia Santa Barbara, die ein Paradebeispiel für frühe Fertigelement-Architektur. Danach fahren Sie weiter zur Oase Mulegé, welche als eine der schönsten Städte in ganz Baja California gilt, bedingt vor allem durch die eindrucksvolle Lage. Hier können Sie die jesuitische Missionskirche von 1705 besichtigen und die spektakuläre Aussicht über die gesamte Palmenoase geniessen, von wo aus Sie mit etwas Glück auch die eigenartige Trinkweise der Prachtfregattvögel bestaunen können. Im Anschluss geht es weiter zu der Bahía Concepción, die als die schönste Bucht Baja Californias angesehen wird. Hier haben Sie Zeit an den Traumstränden zu entspannen und ein erfrischendes Bad im blauen Meer zu nehmen, bevor Sie weiterfahren nach Loreto. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

    Distanz: ca. 275 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden

    Tag 7

    Loreto – La Paz

    Heute haben Sie Gelegenheit Loreto, die älteste Stadt Baja Californias, auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie das historische Zentrum der ersten europäischen Siedlung sowie die erste jesuitische Missionskirche von 1697, die die erste dauerhafte Missionsstation der Halbinsel war. Oder nutzen Sie die Gelegenheit, um eine der vielen angebotenen Outdoor-Aktivitäten wie Kajak- oder Tauchausflüge, Wandern oder Reiten zu unternehmen. Gegen Nachmittag fahren Sie weiter nach La Paz, wo Sie im Zentrum Ihren Mietwagen abgeben und auf eigene Faust mit dem Taxi zum Hotel fahren. Übernachtung (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

    Distanz: ca. 320 km | Fahrtzeit: ca. 4 1/2 Stunden

    Tag 8

    Nationalpark Archipel Espíritu Santo (Kleingruppe)

    Nach dem Frühstück werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zur Bootsanlegestelle in La Paz gebracht, wo Sie ein spannender Bootsausflug zum Juwel der Bucht von La Paz, dem Nationalpark Archipel Espíritu Santo auf Sie wartet. Dieser unbewohnte Inselkomplex ist die Perle des Golfes von Kalifornien – eine wundervolle wüstenhafte Insel vulkanischen Ursprungs. Auf der Tour haben Sie die Möglichkeit eine Vielzahl von Seevögeln, darunter zur Nistzeit den bekannten und tropischen Blaufusstöpel, sowie eine Seelöwenkolonie zu beoabachten. Die Gewässer um die Insel überraschen die Besucher mit Delfingruppen, springenden Stachelrochen oder mit etwas Glück sogar mit Walen. Höhepunkt dieses Tagesausflugs ist das Schnorcheln oder Tauchen mit den verspielten Seelöwen. Ausserdem unternehmen Sie ein Picknick an einem der traumhaften Strände der Insel. Gegen Abend werden Sie zurück zu Ihrem Hotel in La Paz gebracht. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel & Mittagessen auf dem Weg)

    Tag 9

    Abreisetag

    Heute heißt es Abschied nehmen und „Adiós“ sagen zu Mexiko, einem wunderschönen, farbenfrohen und mitreißenden Land mit seinen ganz besonderen, gastfreundlichen und lebensfrohen Menschen. Heute werden Sie zu gegebener Zeit in Ihrem Hotel in La Paz abgeholt und zum Flughafen oder zum Hafen Pichilingue gefahen. Wir hoffen Sie hatten eine wundervolle Reise und kommen bald wieder nach Mexiko! (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)


    Reiseroute

    Hotels:

    StadtHotelNächteZimmertypPlan
     Cd. Constitución Hotel Oasis1 Standard DZ
    Ü/F
     Loreto Hacienda Suites2 Standard DZÜ/F
     San Igancio Desert Inn3 Standard DZÜ/F
     La Paz Marina2 Standard DZÜ/F

    Diese Mexiko Mietwagenreise beinhaltet:

      • 8 Übernachtungen im o.g. oder gleichwertigen Hotels
      • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
      • Mahlzeiten laut Reiseplan
      • Transfers und Touren in klimatisierten landesüblichenn Fahrzeugen
      • Ausflüge Tag 4, 5 & 8 in Kleingruppen mit zertifizierten zweisprachigen Guides (Englisch/Spanisch)
      • 7 Tage Mietwagen, Kategorie CDMR (Kompakt) oder  SDMR (Standard)

    – Pick up: Flughafen La Paz
    – Drop off: Flughafen La Paz
    – Unbegrenzte Kilometerleistung
    – Steuern
    – Vollkasko- und Diebstahlversicherung mit 10% Selbstbeteiligung
    – A/C
    – OPTIONAL: Erweiterter Vollkaskoschutz (15,00 EUR pro Tag)
    – Assistenz bei Übernahme des Mietwagens
    – Kartenmaterial und Anfahrtskizzen

        • Eintrittsgelder für organisierte Ausflüge
        • Bootsfahrt Bahía Magdalena
        • Bootsfahrt Guerrero Negro
        • Bootsfahrt Nationalpark Archipel Espíritu Santo
        • Lokale Steuern

     

     

    Diese Mexiko Mietwagenreise beinhaltet NICHT:

        • Freiwillige Trinkgelder für Guides & Fahrer
        • Eintrittsgelder für selbst organisierte Ausflüge während der Mietwagenrundreise
        • Benzinkosten und Autobahngebühren
        • Persönliche Ausgaben & Extras in den Hotels
        • Zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
        • Reiseversicherung (Hier über Travel Secure buchen)


    Wichtige Hinweise

        • Auf Anfrage sind auch weitere Mietwagenkategorien buchbar.
        • Beim Unterschreiben des Mietwagenvertrags besteht ein Vertrag zwischen dem Anbieter und Europcar. Buenos Dias Mexico kann keinerlei Haftung für kurzfristige Änderungen seitens des Leistungsträgers übernehmen und tritt nur als Reisemittler auf.
        • Da Europcar bei der Übernahme des Mietwagens als Sicherheit eine Kaution erhebt, ist eine Kreditkarte unbedingt erforderlich.
        • Der Mietwagen wird dirket in den enstprechenden Europcar Büros lt. Reiseplan zurückgeben. Es ist keine Rückgabe in de Hotels möglich. Auf Anfrage stellt Europcar nach Rückgabe einen Transfer zum Hotel zur Verfügung.
        • Alle Kilometerangaben sind ungefähre Angaben und Buenos Dias Mexico übernimmt dafür keinerlei Haftung.
        • Bitte beachten Sie, dass alle Hotels & Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit bis zu einer verbindlichen Buchung gelten.
        • Sollten die o.g. Hotels ausgebucht oder überbucht sein, behalten wir uns vor, diese durch gleichwertige Hotels zu ersetzen.
        • Alle Hotels werden in mexikanischer Landeskategorie gebucht und entsprechen nicht unbedingt dem internationalen Standard. Bitte beachten Sie, dass es in Mexiko kein offizielles Hotelzertifizierungssystem gibt.
        • Diese Mexiko Rundreise kann individuell an Ihre Änderungswünsche angepasst werden und ist verlänger- oder verkürzbar!

    image_pdfimage_print