FEEDBACKS & REISEBERICHTE ZU UNSEREN MEXIKO REISEN

Lesen Sie hier was unsere Kunden zu Buenos Dias Mexico sagen

Auf dieser Seite finden Sie Reiseberichte sowie kurze Feedbacks unserer Kunden, die so nett waren uns Ihre Eindrücke von Land, Leuten und dem von Buenos Dias Mexico gebotenen Service zu schildern. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken, da Lob und Kritik sehr wichtig für uns sind, um unsere Leistungen als Reiseveranstalter und unsere Mexiko Rundreisen stets zu verbessern und Ihnen Ihren perfekten Mexiko Urlaub zu organisieren!

Maya Yucatan Privat & Tulum

MARION EGER-PAULUS AUS STRASSLACH, APRIL 2017

Familienreise YucatanEntschuldige bitte, daß ich mich so lange nicht gemeldet habe nach unserer Rückkehr, ich habe ein superschlechtes Gewissen, weil ich Dir eigentlich gleich zu Hause nochmal schreiben wollte, wie toll unser Urlaub war! Aber wie Du so schön schreibst……, der Alltag hat einen viel zu schnell wieder im Griff, bzw. hat mich förmlich überrollt. So langsam sehe ich wieder etwas Land und komme endlich dazu Dir zu schreiben und nochmal ganz, ganz herzlich zu danken! Wir hatten einen traumhaften Urlaub, besonders die erste Woche mit der Rundreise war ein großes Erlebnis und wird auch sicher am längsten in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen

Koloniales Mexiko, Kultur & Kulinarik & Baden am Pazifik

HANS-DIETER HEITMANN AUS DÜSSELDORF, FEBRUAR 2017

Unsere Reise war ein voller Erfolg dank Eurer Sachkenntnis und Eurer Investition. Deshalb von unserer Seite unseren herzlichen Dank. Unser Guide Martin war sehr gut, alle Hotels waren gut, im besonderen zentral gelegen. Auch Puerto Escondido war die richtige Entscheidung. Alles war rundherum so passend, dass wir uns mit dem Gedanken tragen, im nächsten Jahr wieder eine Mexico-Reise zu machen, und zwar durch Yucatan mit Abschluss auf der Insel Holbox, hoffentlich unter Eurer Ägide und mit Martin als Guide.

Weiterlesen

Viva Yucatan Mobil & Baden in Tulum

ROBERT FRIEBE AUS BERLIN, MÄRZ 2017 (via EVANEOS)

Sehr gerne geben wir Euch nicht nur ein kleines Feedback, sondern auch ein etwas ausführlicheres, zumal die Erinnerung noch sehr frisch sind und es Spaß macht zurückzudenken.

Vorneweg: Wir waren wirklich von vorne bis hinten absolut zufrieden mit Euch und es wäre nicht fair zu sagen, dass unsere Erwartungen übertroffen worden sind, weil dies hieße, dass wir geringe Erwartungen gehabt hätten – es war einfach rundum bei 110%.

Weiterlesen

Maya Yucatan Privat & Baden auf Holbox

FAMILIE KÖSTER AUS ZINNOWITZ, MÄRZ 2017 (via EVANEOS)

Familienurlaub in MeridaDie Zeit vergeht wie im Flug, es sind jetzt schon fast wieder 14 Tage her, seit wir in Deutschland gelandet sind. Die Arbeit als Selbständiger hatte einen schnell wieder, deshalb erst jetzt ein Feedback. Es war ein phantastischer Urlaub, darüber sind wir uns alle 4 einig. Die Planung der Route, die Unternehmungen vor Ort und die kleinen „Pensionen“, in denen wir untergebracht waren, es stimmte nahezu alles. Besonders begeistert waren wir von der Freundlichkeit und Herzlichkeit der Einheimischen…

Weiterlesen

Viva Yucatan Mobil & Baden & Holbox

STEFANIE PRINCIC AUS NIEDER-OLM, JULI 2016

princicNun sind wir schon ein paar Tage wieder daheim – und ich muss sagen, ich hatte noch nie einen so tollen und entspannten Urlaub!!! Vielen lieben Dank für die Orga. Es hat alles wunderbar geklappt und wir mussten uns keinerlei Sorgen machen!

Es hat sich auf jeden Fall rentiert, das alles aus einer Hand organisieren zu lassen – unserer Erholung stand somit nichts im Weg!

Weiterlesen

Yucatan Express & Holbox

SIBYLLE MADLENER AUS WIEN, JULI 2016

Die Reise wurde genau nach unseren Vorstellungen von der Agentur Buenos Dias Mexico perferkt geplant und organisiert, Celine Renard hat uns immer sofort weitergeholfen falls es Fragen gegeben hat, egal in welcher Hinsicht. Bei den geführten Touren wurden wir immer pünktlich beim Hotel abgeholt, auch waren die Guides sehr freundlich und hilfsbereit und haben alle anfallenden Fragen bei den Führungen beantwortet. Überrascht waren wir über die kleinen sehr angenehmen Gruppengrößen bei den einzelnen Touren, wir waren max 5 Personen. Die ausgewählten Hotels waren ebenfalls bestens in der Leistung und Qualität. Abschließend kann man nur sagen, es war ein unglaublich schöner und toller Urlaub und wenn die Anreise nicht so lange dauern würde, wäre Mexiko mein neues Sommerurlaubsland. Vielen Dank and Evaneos und vor allem den lokalen Anbieter Buenos Dias Mexiko.

Individualreise Puebla, Oaxaca & Yucatan

SIMONE WEINMANN-MANG, MÄRZ 2016

Die Organisation war perfekt. Die unterschiedlichen Reiseführer waren pünktlich morgens da. Alle waren freundlich und haben sich Mühe gegeben. Besonders empfehlen würde ich Kristina und den Führer, der uns Chichen Itza gezeigt hat (gerade fällt mir der Name nicht ein). Dieser war sehr authentisch und motiviert. Da er uns führte und gleichzeitig das Auto fuhr, ist dies sicherlich eine Variante, die man aus Kostengesichtspunkten im Auge behalten sollte.

Maya Yucatan Privat

RANDOLPH RECKSTADT, MÄRZ 2016

Der Urlaub war einfach klasse! Die Logistik hat hervorragend geklappt. Es waren immer alle pünktlich und sehr freundlich. Anja unsere Reiseleiterin war super, sehr eloquent, flexibel und hat uns geistreich sehr viele interessante Infos über das Yucatan erzählt. Auch die Kinder fanden sie toll. Ich möchte mich sehr herzlich für die schöne Reise bedanken!

Maya Yucatan Privat

GABI PETERSEN AUS BERLIN, DEZEMBER 2015

Wir hatten eine wirklich tolle Rundreise und vor allem auch einen tollen Guide mit Miguel Gomez. Alle 6 Tempelanlagen waren super – von touristisch Überlaufen bis hin zum Dchungelfeeling pur! Gespickt mit tollen Ausflügen auf dem Wasser und in der Smaragd blauen Lagune Bacalar!! Die Tage waren nicht zu lang und es ging auch nicht zu früh los; Wir haben uns immer so zwischen 8.00 Uhr und 9.00 Uhr getroffen und das war perfekt. In Chicen Itza waren wir in der Anlagen und konnten Fotos von der Pyramide machen, ohne weitere Touristen davor 🙂

Weiterlesen

Die Welt der Maya Mobil

FAMILIE GEISSLER AUS OSTERFELD, OKTOBER 2015

thomas-geissler

Wir möchten uns ganz, ganz herzlich beim Team von Buenos Dias Mexico, speziell bei Céline für die tolle Organisation unseres (Traum)Urlaubs bedanken. Es hat in diesen 2 Wochen unserer Rundreise alles prima geklappt! Die Hotels waren super ausgewählt, die Guides und Chauffeure (Juan, Diego, Isabel) waren sehr nett. Der Urlaub war ein absolutes Abenteuer für uns. Sehr abwechslungsreich. Von Touristenhochburgen, über schöne Kolonialstädte bis hinein in den Dschungel zu den Maya Stätten.

Weiterlesen

Die Welt der Maya Mobil

ANNETTE & DIETMAR FRANZ AUS ECHING, NOVEMBER 2015

annette-franz

Am Samstag sind wir wieder gesund und glücklich in München gelandet. Vielen Dank für die wunderbare Organisation der Reise. Wir waren sehr glücklich und sehr zufrieden mit allem. Auf einer Skala von 1 – 10 würde ich eine uneingeschränkte 10 geben. Mexiko ist wirklich ein tolles Land, wir haben viel gesehen und uns die letzten Tage auch wunderbar erholt.

 

Weiterlesen

 

Sierra Gorda Extreme

THERESA PIETSCH AUS DRESDEN, SEPTEMBER 2015

Auf unserer Action Rundreise Sierra Gorda mit Buenos Dias Mexico waren wir jeden Tag ganz auf den Spuren der Natur unterwegs. Das Wildwasserrafting, die versteckten Wasserfälle und auch die Wanderung auf den Monoliten waren einzigartig und wunderschön. Besonders gefallen hat uns die Tour in den Jungle zur Residenz von Edward James (Xilitla). Dort bietet sich die traumhafte Kulisse des surrealistischen Schlosses, das vollkommen mit dem Jungle verschmolzen ist. Aber auch Sótano de las Golondrinas, die Höhle, in der nachts die vielen Schwalben und Papageien nisten, war sehr beeindruckend.

Weiterlesen

WOLFRAM & MARLIES GÜNTHER AUS KÖNIGS WUSTERHAUSEN, JULI 2015

Wolfram GüntherNun sind wir schon wieder zwei Tage zu Hause und haben uns aklimatsiert. Beim gestrigen Sondieren der Reisebilder haben wir die vielen Eindrücke noch einmal nachempfunden. Wir wollen uns auf diesem Wege noch einmal bedanken für die gelungene Reiseorganisation. Gerade weil wir so ein umfangreiches Programm absolvierten, lernten wir die verschiedenen Facetten Mexikos kennen und hatten, woran uns sehr viel liegt, immer kontakt mit den Menschen. Übrigens, und da sind wir uns beide einig, war Querétaro die angenehmste Stadt die wir hier kennenlernten.

Weiterlesen

SIMONE & EVA AUS WÜRZBURG, APRIL 2015

Simone RoggUnsere Mexiko Special Reise an Ostern 2015 war etwas ganz besonderes. Wir haben das Abenteuer gesucht und sind – dank Buenos Dias Mexico – in Chiapas und Oaxaca voll auf unsere Kosten gekommen sind. Unsere Reise begann in Palenque, wo wir sowohl die archäologische Stätte als auch die Wasserfälle Misol Ha und Agua Azul besuchten. Der Tag war traumhaft warm, sodass wir das erfrischende Wasser von Agua Azul genießen konnten. Am zweiten Tag wurden wir von einem Tour Operator abgeholt, der uns in den abgelegenen Dschungel Selva Lacandona brachte. Wir hatten eine junge Begleitung/Reiseführerin in unserem Alter dabei, die die Abenteuerlust mit uns teilte. Nach einer ca. einstündigen Bootsfahrt an dem Grenzfluss zu Guatemala entlang erreichten wir die Maya Stätte Yaxchilan. Wir waren beeindruckt von der Eigenartigkeit dieses Ortes.

Weiterlesen

SUSAN MARTI AUS DORTMUND, APRIL 2015

MARTI2Seit knapp 24h bin ich wieder in Deutschland und möchte mich bei Ihnen und dem ganzen Team von Buenos Dias Mexico ganz herzlich bedanken für die tolle Reiseorganisation. Es hat alles ganz hervorragend geklappt und die Reise hat mir sehr gut gefallen. Die ausgewählten Hotels waren sehr gut und die meisten Führer/Ausflüge haben mir sehr gut gefallen. Ein besonderes Highlight waren natürlich die Vulkantouren mit Armando – auch mit dem Wetter in Mexiko, das ja diesen Frühling offenbar nicht so ganz ist wie sonst, hatten wir Glück und auf beiden Gipfeln eine gute Sicht. Und Armando ist wirklich ein perfekter Bergführer, nur zu empfehlen! Ihnen, Constanze und Esther also meinen ganz herzlichen Dank – ich habe eine tolle Zeit gehabt und viele schöne Dinge erlebt!

WILFRIED BERNHARDT AUS BERLIN, MÄRZ 2015

Bernhardt-001Gestern Abend sind wir von unserer dreiwöchigen Mexiko/Kalifornienreise zurückgekehrt. Gern nutze ich die Gelegenheit, ein kleines Feedback zu unserer Mexikoreise „Mexico Clasico Mobil“ zu geben. Wir hatten wirklich sehr interessante zwei Wochen, und Deine Empfehlung, nicht nur die Maya-Heiligtümer von Yukatan anzuschauen, war absolut berechtigt. Wir haben insbesondere die wunderschönen Städte Puebla, Oaxaca und San Cristobal de las Casas sehr genossen und fanden auch die Pyramiden von Teotihuacán sowie von Monte Albán sehr beeindruckend. Die Unterkünfte waren durchweg gut ausgewählt, vor allem hat uns begeistert, dass es sich zumeist um interessante ältere Gebäude (z.B. Hotel Colonial in Puebla) handelte, also nicht um die heute auf Reisen meist anzutreffenden 08-15 – Unterkünfte. Auch das Personal war durchgängig recht freundlich, was uns natürlich gefiel. Das Frühstück war teils ansprechend (z.B. in Mexiko City), teilweise eher einfacher (z.B. Hotel Del Pelegrino). Sehr schön war, dass wir in Tehuantepec einen tollen Pool zur Verfügung hatten (nur leider dort wenig Zeit, eine kurze Nacht, späte Ankunft, früher Aufbruch), ebenso sehr schön das Hotel Chablis in Palenque mit schönem Pool. Das Hip Hotel in Tulum hat uns auch sehr gefallen, auch wenn die Nacht wegen Fehlens der Klimaanlage recht heiß war.

Weiterlesen

FAMILIE HEZEL AUS FRANKENTHAL, OKTOBER 2014

unsere Reise nach Yucatan verlief dank Ihrer sorgfältigen Planung perfekt. Wir denken nach mehreren Wochen noch häufig an besonders interessante Orte oder Begebenheiten. Kurzum: Wir würden die Reise heute wieder ebenso erleben wollen. Einige besonders hervorzuhebende Details:

Weiterlesen

SABINE JOHN AUS MÜNCHEN, AUGUST 2014

seit über einer Woche bin ich wieder zuhause und möchte Ihnen noch eine kurze Rückmeldung zu meiner Reise geben. Zunächst einmal herzlichen Dank für Ihre sehr nette und zuverlässige Betreuung, auch über die bei Ihnen gebuchte Reise hinaus!

Zu den „Kolonialen Schätzen„. Meine Reisegruppe bestand aus 11 Südamerikanern, was mich extrem begeistert hat! Ich war „nuestra amiga de Alemana“, die zum Glück genug Spanisch verstand (und weiter lernen und üben wollte), so dass der Reiseleiter sich auf Spanisch beschränken konnte. Ich hatte ja eigentlich eine „englischsprachige“ Reise gebucht – allerdings der Rest der Reisegruppe natürlich nicht! Das heißt, wenn ich nicht ausreichende Spanischkenntnisse gehabt hätte, hätte der Reiseleiter zweisprachig erklären müssen, was auf beiden Sprachseiten zu Lasten der Informationsfülle gegangen wäre! So war es für mich natürlich perfekt, ich habe ihn sehr gut verstanden und die Stimmung in der Gruppe war allerbestens – ich hätte es nicht besser treffen können (gerechnet hatte ich mit Teilnehmern aus aller Welt). Meine anfängliche Enttäuschung, dass ich als einzige in anderen Hotels untergebracht war, hat sich schnell gelegt, denn beide Hotels waren deutlich schöner, landestypischer und wesentlich besser gelegen als die Holiday Inns des Restes der Gruppe (vor allem in Guanajuato!). Der Reiseleiter Isaac war äußerst zuvorkommend und hat mir vieles auf englisch oder deutsch nochmal erklärt, was gar nicht nötig gewesen wäre. Auch die (auch kritischen) Einblicke, die er als „Capitolino“ in sein Land geben konnte, waren hochinteressant. Ich wurde wieder einmal in meiner Vorliebe einheimischer Reiseleiter bestärkt. Bei meiner vorherigen Reise mit aventoura gab es drei Reiseleiter in Guatemala, Belize und Yucatan, die – zwar schon vor sehr vielen Jahren – aus Europa eingewandert waren, und das ist einfach etwas anderes als ein einheimischer Reiseleiter (letzterer ist mir bei weitem lieber!!!). Insgesamt war ich sehr begeistert von der Woche und werde auch buenosdiasmexiko gern weiterempfehlen!


CHRISTINE TRAMP AUS LEIPZIG, APRIL 2014

tramp-001

Zuerst noch mal vielen lieben Dank für eure tolle Betreuung!!! Wir haben euch auch schon überall weiterempfohlen. Vor Ort hat alles wunderbar funktioniert und die Hotels waren sehr schön. An dieser Stelle auch noch mal ein dickes Dankesschön an unsere Fahrer und unseren Reiseleiter Juan!
Nur das Wetter hat uns ein bisschen im Stich gelassen. In Palenque hat es geschüttet wie aus Kannen, so dass wir unseren Ausflug abbrechen mussten und natürlich war durch die starken Regenfälle das Wasser am Misol-Ha und Aqua Azul nicht so türkis wie es eigentlich sein könnte. In San Cristobál hatten wir nur 9 Grad, so dass wir die Stadt im Eilflug erkunden mussten, um nicht zu erfrieren ;-), obwohl wir schon dickere Klamotten mitgenommen hatten. Trotzdem gehören diese Ausflüge mit zu den schönsten Erinnerungen unseres Urlaubs.

Weiterlesen


MARIA SCHRAML AUS FREYUNG, MAI/JUNI 2014

schraml

Es war sehr schön und wir danken Ihnen für die gute Auswahl der Mexiko Reiseroute und die sorgfältige Planung. Bis auf einzelne kleinere- eher sogar winzige- Pannen lief Alles wie geschmiert. Die Auswahl der Hotels war sehr gut, sowohl von der Ausstattung, als auch von der Lage- immer sehr zentral- her. Die lokalen Unternehmer, die Sie uns für die Ausflüge organisiert hatten, waren seriös, wir wurden nie versetzt. In Mexiko-Stadt kam es am Morgen bei der Abholung zu kleinen Verzögerungen, die aber durch den sehr starken Stadtverkehr zu erklären waren und dadurch, dass diese Leute immer Parteien von mehreren Hotel abholen mussten, was das Ganze natürlich etwas unberechenbar macht. In Oaxaca bekamen wir zunächst nur ein kleines Frühstück und warteten längere Zeit auf mehr, bevor wir auf Nachfragen erführen, dass wir ein großes Frühstück hätten extra bestellen müssen. Wir bekamen aber die Nachlieferung mit vielen Entschuldigungen und am nächsten Tag klappte es. In mehreren folgenden Hotels sagten wir dann immer gleich Bescheid und es klappte dann auch immer. Extra positiv hervorheben möchten wir das Unternehmen Nichim-Tours in San Cristobal und unseren dortigen Führer Juan, der uns bis nach Izamal begleitete und betreute. In diese Zeit fiel allerdings die 2. größere und sehr ärgerliche Panne: Der Ausflug nach Yaxchilan fiel ins Wasser, da die Lacandonen aus irgendwelchen politischen Gründen die Straße gesperrt hatten. So hatten wir 3 Std. Fahrzeit einfach für 1 Std. Besichtigung von Bonampak und auch da mussten wir uns dann schon wieder beeilen, weil sie drohten, auch den Rest der Str. zu sperren. Da wären wir lieber im Hotel geblieben. Da kann natürlich aber weder Nichim Tours noch Sie was dafür. Die Besichtigungen waren alle sehr interessant, die Führer vor Ort sehr kompetent. Wir versuchten möglichst oft spanisch zu sprechen, wobei uns die meisten auch geduldig unterstützten und bei Bedarf/auf Anforderung ins Englische wechselten. Insgesamt nochmals: tolle Reise, hervorragende Auswahl von Hotels und Besichtigungsstätten sowie Reiseroute.


MEIKE KRÖGER AUS FLÖRSHEIM, MAI 2014

Wir hatten einen sehr schönen Tagesausflug in Mexiko nach Chichen Itza und insgesamt eine prima Zeit in Mexico. Vor Ort war für uns alles super organisiert und sogar über die spätere Abholung habt ihr uns ja am Vorabend noch per Telefon informiert, das hat uns gut gefallen. Einziger Wermuttropfen war der etwas längere Weg nach Playa del Carmen um dort in den Bus mit den anderen Teilnehmern einzusteigen. Aber da alles gut organisiert war hat uns auch das nicht viel ausgemacht. Jutta unser Guide war super. Mit Spaß und Freude hat sie uns den Ausflug sehr unterhaltsam gestaltet ein ausdrückliches Lob an sie (gerne auch weitergeben). Vielen Dank für den super Ausflug und wenn es für dich ok ist werden wir dich gerne bei Fragen zu Mexico reisen und Ausflügen weiterempfehlen.


Mietwagenreise Mexico Clasico & Playa del Carmen

STEFAN HAMEDINGER AUS HOFKIRCHEN, JANUAR/FEBRUAR 2014

Gäste von Buenos Dias Mexiko in Mexiko

Geplant war der Besuch meines Bruders, der in Queretaro mit seiner Familie für 2 Jahre wohnhaft ist. Und wenn man schon mal nach Mexico fliegt, will man sich natürlich auch andere Sachen ansehen. Wir bekamen eine Empfehlung für das Reisebüro „Buenos-Dias-Mexico“, mit dem wir unsere Individualreise planten. Basierend auf dem Angebot „Mexico Clasico“ erstellten wir unsere Mexiko Rundreise. Mexico soll ja für seine Probleme mit der Sicherheit bekannt sein. Nach der Reise können wir allerdings sagen, wir hatten niemals das Gefühl jemand wollte uns bestellen oder berauben. Die Mexikaner sind ein freundliches Volk und mögen es gegrüßt zu werden und reagieren auch mit einem netten Gruß zurück.

Weiterlesen


SABINE WEBER AUS FRIOLZHEIM, APRIL 2014

Der Alltag in Deutschland hat mich leider schon wieder eingeholt.Aber ich möchte mich nochmals recht herzlich für die Planung und Durchführung meiner Mexiko Reise bedanken. Ich war sehr zufrieden und werde mich sicher wieder bei Ihnen melden sollte ich noch einmal eine Reise nach Mexico unternehmen. Auch schöne Grüße an Frau Berger die mich Anfang meiner Reiseplanung beraten hat.


Mietwagenreise Welt der Maya Mobil

PETRA BEISSMANN AUS FRECHEN, MÄRZ 2014

Kunden von Buenos Dias MexicoZurück im Alltag, möchten wir uns ganz herzlich für die perfekte Organisation der Mexiko Rundreise bedanken. Ich muss gestehen, dass Mexiko nie auf meiner „Reisewunschliste“ stand, bis unsere Tochter sich entschlossen hatte, ein Semster in Cancun zu studieren. Im Anschluss an diese 5 Monate, wollten wir das Kind besuchen und gemeinsam eine Mexiko Rundreise mit dem Mietwagen machen. Durch einen glücklichen Zufall habe ich „Buenos-dias-Mexico“ als Veranstalter gefunden. Wir hatten den Baustein „Welt der Maya Mobil“ gebucht und sind in Cancun gestartet. Unsere Mexiko Reise war beeindruckend, spannend, aufregend und auch ein bisschen anstrengend ….aber in jedem Fall unvergesslich.(anstrengend, weil die Pyramiden ziemlich hoch sind und man einfach auf jede raufklettern muss!) Wir haben uns zu keinem Zeitpunkt unsicher oder irgendwie verloren gefühlt (das war ja die Sorge, die mein Mann vor der Reise hatte. Nächstes Mal kommt er sogar mit nach DF, hat er versprochen!) Wir hatten kein Navigationssystem, sondern einfach nur eine Straßenkarte, die im Mexiko Reiseführer hinten angeheftet war und wir kamen damit und mit den Anfahrtsskizzen, die wir von Stefanie Wommer bekamen bestens zurecht. Die Mexikaner scheinen eine heimliche Wette abgeschlossen zu haben, wer der „Hilfsbereiteste aller Mexikaner ist“… kaum steht man suchend an einer Strassenecke, bekommt man sofort Hilfe und Tips für Restaurants oder sonstige Sehenswürdigkeiten. Die Auswahl der Unterkünfte war perfekt, alle waren super sauber und das Personal sehr zuvorkommend. Wir hatten auch keinerlei Probleme mit dem mexikanischen Essen, ob in den Hotels oder in Restaurants. Das vorsorglich mitgenommene Imodium haben wir nie gebraucht. Wir haben uns an die empfohlene Tour gehalten und alles war in der „geschätzten Zeit“ leicht zu schaffen, sogar das Bad in der Cenote Yokdzonot! Herzlichen Dank für Ihre Organisation und schöne Grüße aus dem kalten Deutschland!


ALEXANDER JELITTO AUS UNTERMEITINGEN, MÄRZ 2014

Gast von Buenos Dias Mexico auf dem Vulkan Iztaccihuatl

Ich kann den Namen des Vulkans zwar immer noch nicht richtig aussprechen 🙂 (meine Zunge ist nicht dafür geschaffen), trotzdem ein kleines Feedback zur Tour. Es hat großen Spass gemacht und alles hat super funktioniert, sogar das Wetter! Als wir wieder unten waren und im Auto saßen konnten wir sehen, dass sowohl Itza und Popo oben weiss von Neuschnee waren – also das nenne ich mal Glück, perfekt. Armando hat es prima und super professionell gemacht, auch seine Kochkünste waren für die einfachen Umstände sehr gut, als ich ihm verraten habe, dass ich Koch bin wurde er nervös und hat bei jeden Handgriff gefragt ob ich damit einverstanden sei – das war sehr lustig. Der Aufstiegstag war ebenso perfekt (sehr früh) aber der Sonnenaufgang oben hat dafür entschädigt. Wir haben uns entschlossen von La Joya komplett hoch zu laufen, ohne ein Zwischencamp, auch weil ich zu faul war Schlafsack und Isomatte mit hoch zu tragen habe ich das begrüßt. Ich denke mit 6 Stunden Aufstiegszeit waren wir auch zeitlich gut unterwegs. In diesem Sinne kann ich nur sagen: gerne wieder! Einzig ein wenig mehr Action des Popocatepetl hätte ich mich gewünscht – der Bilder wegen, aber da hat man eben keinen Einfluss drauf.


MATTHIAS VOGEL AUS ZÜRICH, FEBRUAR 2014

ein Auto in Mexiko

Die Tagesausflüge in Mexiko City bzw. der Transport haben allesamt ganz wunderbar funktioniert. Die Guides/Fahrer waren sehr pünktlich, freundlich und kompetent; wir haben uns jeweils sehr wohl gefühlt. Mein Ehemann hat sich sehr über den Abstecher zum Centro Ceremonial Otomi gefreut – leider, leider waren wir erst kurz vor 5 Uhr dort und wurden nicht mehr hereingelassen. Unser Guide hat alles versucht, leider ist der zuständige Mitarbeiter stur geblieben und hat niemanden mehr hereingelassen. Trotzdem war es ein einmaliges Erlebnis dort hin gefahren zu sein (sehr interessante Umgebung) und einen Blick auf das Centro konnte man vom Eingangstor trotzdem erhaschen. Vielen Dank noch einmal für die hervorragende Organisation! Wir sind wirklich sehr glücklich über unsere Wahl gewesen 🙂


NORBERT WÄCHTER AUS MONTIGNY SUR LOING, FEBRUAR 2014

Gäste von Buenos Dias Mexico vor einer Maya Pyramide

Wir möchten es nicht versäumen Ihnen noch einmal für die perfekte Organisation und die schönen Tage in Mexico zu bedanken. Alles war super organisiert, unser lieber Guide Patricia und unser klasse Fahrer Omar (Merci a tous les deux!)  haben einen super Job gemacht und uns die Kultur der Maya authentisch und mit sehr viel Engagement näher gebracht. Die Übernachtungen in den kleinen – aber äußerst feinen- Haziendas  waren Top und die Mahlzeiten in typisch mexikanischen Restaurants ein Genuss für sich – fern ab den Touristenhochburgen. Wir (2 Paare) haben uns nach wirklich langem Suchen (hauptsächlich im Internet) für die Organisation und Planung unserer 4-tägigen Mexiko Individualreise für Buenos Dias Mexico entschieden. Vom ersten Kontakt bis zum Transfer zum Flughafen am Ende unseres insgesamt fast 3- wöchigen Urlaubs  war alles vom Feinsten. Planung, Ablauf und Service haben unsere Erwartungen übertroffen und die Tatsache, dass das BDM Team 24H00 für uns erreichbar war (haben wir aber nicht in Anspruch genommen!) bot uns, als Ersturlauber in Mexico, zusätzliche Sicherheit. Jederzeit gerne wieder – Daumen hoch für diesen Trip.


Koloniale Schätze, Kupfercanyon & Puerto Vallarta

ULRICH SCHRADER AUS TENINGEN, JANUAR/FEBRUAR 2014

Gäste von Buenos Dias Mexiko

Vom Jetlag erholt (für mich ist die Zeitverschiebung beim Flug nach Osten schwieriger als nach Westen), und wieder im Alltagstrott lasse ich mir die Mexiko Reise auch an Hand von Bildern und Aufzeichnungen noch einmal durch den Kopf gehen. Facit: Es war eine gelungene Reise mit vielen Eindrücken und Erlebnissen. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt, ich spreche Buenos Dias Mexico und besonders Ihnen für Ihre Organisation und geleistete Arbeit meine Anerkennung aus. Alle Transfers, Flüge, Busfahrten und Hotelreservierungen haben tadellos geklappt, mit Ihrer flexiblen Unterstützung sind auch Individualreisen in Mexico problemlos möglich.

Weiterlesen


GUNTHER UND RITA GEHRMANN AUS SÜSSEN, JANUAR/FEBRUAR 2014

Die Maya Stätte Tulum an der Riviera Maya

Die Mexiko Rundreise war ein voller Erfolg,die Reiseleitung durch Pablo H. Beeri ausgezeichnet und schließlich das Mahekal, Palapabungalow, obere Etage, sehr ruhig gelegen, ein perfekter Ausklang. An allen Tagen war das Wetter sonnig, fast wolkenlos, die Eindrücke derart faszinierend, das Land großartig und die Verpflegung allen Wünschen gerecht. Unsere Gruppe war sehr homogen, überaus pünktlich und wir erlebten mit Gleichgesinnten des öfteren lustige Abende in Oaxaca, San Cristobal, Palenque, Merida und auch in der Verlängerung in Playa del Carmen. Das Mahekal und das Las Palapas gehören anscheinend inzwischen zusammen, denn wir konnten selbst wählen, wo wir zu Mittag oder Abend essen wollten oder andere Annehmlichkeiten in Anspruch nehmen wollten. Es gibt daher auch einen kleinen „Verbindungspfad“ zwischen beiden Anlagen… Die Las Palapas Anlage erscheint eleganter, auch in der Architektur der Gebäude, das Mahekal, eher rustikaler, jedoch wesentlich großzügiger gestaltet und zusammen mit der kleineren Strandfront des Las Palapas und der sehr großen des Mahekal, eine perfekte Lösung an diesem Strandabschnitt. Vielleicht auch deswegen erhielt das Mahekal im Jahr 2013 die Auszeichnung als bestes Hotel dieser Gegend.Insgesamt können wir also nur Bestes von dieser Rundreise berichten und haben diese Eindrücke in ca. 500 Fotos festgehalten. Wir werden zukünftig weitere Rundreisen dieser Art unternehmen, um auch die Mitte und den Norden dieses wunderbaren Landes kennenzulernen und werden uns rechtzeitig an Sie wenden.
Abschließend noch einmal herzlichen Dank für die vielen Tipps und die Planung und Unterstützung zu dieser Reise und HASTA LUEGO bis zum nächsten Mal…….


ALICE WULF AUS SELIGENSTADT, DEZEMBER 2013

Gäste von Buenos Dias Mexico auf ein Ballonfahrt

Danke für die tolle Organisation. Unser Kurzurlaub in Mexico war sehr sehr schön. Unser Fremdenführer Gabriel war sehr zuverlässig, ein sicherer Fahrer, hat uns viel über Mexico erzählt und wir haben uns einfach super gut gefühlt.
Insbesondere die Ballonfahrt war ein tolles Erlebnis. 10 Ballons aufsteigen zu sehen und die Pyramiden von oben!! Einfach klasse. Wir sind immer noch ganz begeistert. Den Übernachtungsort hast du sehr schön herausgesucht, eine sehr schöne kleine Hotelanlage, wunderschöne parkähnliche Anlage, wunderschöne Pflanzen, offener Kamin im Zimmer. Sehr geschmackvoll eingerichtet. John und seine Frau haben sich sehr fürsorglich um uns gekümmert. Der Besuch der Monarchschmetterlinge war ein beeindruckendes Erlebnis.
Wir sind rundherum glücklich und dankbar, das ihr für uns diese wundervollen Tage organisiert habt. Danke.


CHRISTINA PAULS & FABIAN PFLÜGNER AUS KEHL, DEZEMBER 2013

Es hat alles wunderbar geklappt, die ausgewählten Hotels waren alle echt klasse, gut erreichbar und das Personal freundlich und hilfsbereit. Die von dir bereitgestellten Wegbeschreibungen waren meistens auch völlig ausreichend und die Zeitangaben haben uns bei unserer Zeitplanung auch geholfen. Nur bei der Strecke von Palenque nach San Cristobal hatten wir eine große Differenz. Anstatt der angegeben 3,5 Stunden haben wir mindestens 5 Stunden für die 200 Kilometer benötigt.
Vielen Dank für den netten Service und diese wunderbare Reise.


YVONNE KLEMM AUS MÜNCHEN, NOVEMBER 2013

Yvonne Klemm und die Geschäftsführerin von Buenos Dias Mexico

Nachdem ich letztes Jahr schon einige Kolonialstädte Mexikos mit Buenos Dias Mexico besucht hatte und ganz begeistert von Land und Leuten gewesen war, wollte ich dieses Jahr den Süden des Landes kennenlernen. Nach meiner Ankunft in Mexico D.F. ging es erst mal für ein paar Tage nach Queretaro, wo ich mich auch wieder mit Esther treffen konnte. Die Rundreise, die ich gebucht hatte, startete in Mexiko Stadt mit der Fahrt zum Vulkan Popocatepetl. Am nächsten Tag ging es weiter mit dem Auto nach Puebla. Zwischenstopp war in Cholula um die dortige Pyramidenstätte zu besichtigen.In Puebla habe ich nur die Kirche im Stadtzentrum besucht um noch Zeit zu haben, mich mit Freunden zu treffen. Am Nachmittag fuhren wir weiter nach Oaxaca.

Weiterlesen


BERTHOLD DYRBA AUS NUSSLOCH, OKTOBER 2013

Gäste von Buenos Dias Mexico

Wir sind wieder gut zu Hause gelandet und haben schon die ersten Fotos gesichtet – anbei eine kleine Auswahl im Anhang. Dank Ihrer Unterstützung war es eine wundervolle Reise, es hat alles bestens geklappt! Wir haben viel gesehen, Ungewohntes gekostest, hatten viel Spaß und haben viel Spannendes erlebt (die nervenkitzelnde Abkürzung nach Yaxcopoil ist dabei besonders hervorzuheben) – es war wirklich für alles gesorgt. Thomas vermittelte uns Dank seines umfangreichen Wissens und interessanten Darstellungen einen großen Einblick in Land und Leute. Oskar hat stets für unser Wohl gesorgt und uns bestens begleitet. Das Resort Mahekal in Playa del Carmen war rundherum ausgezeichnet. Bei sehr schönem Wetter konnten wir die gesammte Reise noch einmal in Ruhe gedanklich nachvollziehen. Für uns war es genau richtig, dass die Hotels immer im Zentrum waren, so dass wir auch noch abends alleine die Umgebung genießen konnten.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viele Kunden und alles Gute.


Aktivreise Mexiko

ANNETT KELLER AUS MAINZ, AUGUST 2013

Viele liebe Grüße aus Mainz. Ich wollte mich kurz zurückmelden und Danke sagen für die super Organisation meines Urlaubs. Vor allem für die schnelle und unkomplizierte Hilfe an meinem Abreisetag. Die Hotels, die Ihr für mich heraugesucht habt, waren klasse und ich kann sie wärmstens weiterempfehlen. Auch für das schöne Wetter muß ich Danke sagen 🙂 Ebenso bin ich begeistert von den zwei Ausflügen (Tenyuka&Tula&Teotihuacan, La Malinche). Zwar hätte ich in Teotihuacan weit mehr Zeit als die 2 Stunden zubringen können, aber leider machen ja alles Museen und Ausgrabungsstätten schon um 17:00 Uhr zu. Zu meiner Schande muß ich gestehen, dass ich zu meinem Ausflug nach La Malinche selber zu spät war (am Abholtag im Hotel). Ich hatte mir einfach die falsche Zeit gemerkt. Nochmals ein riesengroßes Sorry dafür! Die Wanderung selber war anstrengend, aber ich habe mich durchgekämpft und kann nun ein Gipfelfoto vorweisen 🙂 Zudem war die Landschaft einfach wunderschön.
Also nochmals vielen lieben Dank für Eure Hilfe und Unterstützung.


JESSICA RUPPERT AUS HOMBURG, JULI 2013

Da wir seit Donnerstag Abend wieder zurück in Deutschland sind, wollten wir euch nur mal eine kurze Rückmeldung zu unserer Reise geben. Es war echt toll und hat soweit eigentlich alles super geklappt! Die Hotels waren durchweg sehr schön und authentisch und die organisierten Führungen echt interessant. Die Guides waren alle sehr kompetent und super freundlich…vor allem von dem älteren Herrn in San Cristóbal (Rafael) waren wir echt begeistert 🙂 Also, alles in Allem war es echt wunderschön, abwechslungsreich und unvergesslich!
Danke an euch für die gute Organisation!!


CHRISTINE REITENAUER AUS GRUNDREMMINGEN, MAI 2013

Wir sind am Donnerstag abend wieder wohlbehalten um ca. 18:00 Uhr zuhause angekommen. Zuerst einmal herzlichen Dank für die perfekte Organisation unserer Reise, es hat so gut wie alles geklappt, alles war perfekt abgestimmt. Wir werden Buenos Dias Mexico auf jeden Fall wärmstens weiterempfehlen. Wir haben uns vom ersten Tag an wohl gefühlt in Mexico, es ist ein wunderbares Land und die Mexikaner sind wunderbare Menschen. Am liebsten würden wir wieder unsere Koffer packen und nach Mexico fliegen, hier hat es ca 10 Grad und Dauerregen – mehr als scheußlich. Falls Du nähere Details zu unseren Eindrücken haben willst, lass es uns bitte wissen. Auf jeden Fall erwähnen möchten wir den Tripp mit Guillermo, es war ein tolles Erlebnis und Guillermo ist ein wahnsinnig netter Typ. Auch Jorge, der mit uns über Puebla nach Oaxaca gefahren ist, ist ein außerordentlioch guter Reiseführer. Last not least herzlichen Dank für das schöne Abendessen, es hat uns sehr gefreut, Euch kennenzulernen.


Hochzeitsreise Mexiko

CARMEN HEINZE AUS GÖLLHEIM, MAI 2013

Uns hat es auf jeden Fall rießig gefallen. Wir sind sehr froh, dass wir diese Reise über Euch gebucht haben und empfanden es als sehr entspannt und wohltuend, dass wir uns um nichts mehr kümmern mussten – gerade auch bei den kleinen Fahrten zwischen Hotel und Flughafen. Alles war organisiert und wir staunten über die Pünktlichkeit aller Fahrer. Vielen Dank Dir auch noch einmal, liebe Hanna, für Deine Fürsorge, Deine Hilfe bei kleinen Planänderungen, damit unser Urlaub trotz gebrochenen Fußes, so genial wurde. Sowohl bei der Planung des Urlaubs, als auch bei der ganzen Durchführung haben wir uns bei Euch gut aufgehoben gefühlt und haben den Kontakt mit Euch genossen. Auf jeden Fall werden wir noch lange von dieser Reise zehren und von all den interessanten Informationen. Mexiko ist uns ans Herz gewachsen


HILDEGARD STRÖHLEIN AUS ESTENFELD, APRIL 2013

Andrea und Hildegard Ströhlein in Mexiko als Gäste von Buenos Dias Mexico

Wir möchten uns ganz herzlich für die gelungene Organisation unserer Mexico-Rundreise bedanken.
10 Tage Mexico City- Tuxtla- San Cristobal- Aqua Azul- Misol Ha- Palenque-Bonampak und Yaxchilan- Campeche- Uxmal- Merida- Chichen Itza- Playa del Carmen- Tulum- Coba – Playa Paraiso- Mexico City!!!
In dieser Zeit die wir zur Verfügung hatten, konnten wir eine abwechslungsreiche, interessante Tour mit vielen Höhepunkten erleben. Die Umsetzung unserer Pläne und die Durchführung waren logistisch hervorragend. Hotels, Guides, Fahrer, Transporte – alles war aufs Beste organisiert und zu unserer vollsten Zufriedenheit.
Wir werden euch gerne weiterempfehlen!


Individualreise Yuctan

INGRID HEZEL AUS FRANKENTHAL, APRIL 2013

Wir sind nach der ereignisreichen Woche in Yucatan gut in Mexico City eingetroffen und bedanken uns sehr für die guten Vorschläge. Da Sie vielleicht gerne Rückmeldungen haben, nachfolgend ein paar Bemerkungen:
Das Hotel Fiesta Inn am Flughafen ist empfehlenswert, obwohl man es in dieser Umgebung nicht erwarten würde. Essen und Innenhof mit Pool sehr gut. Hotel Xixim erscheint zunächst gewöhnungsbedürftig wegen die vielen Umweltschutzmaßnahmen. Es ist aber durch die Meernähe, die akzeptable Küche, die Ruhe und die vielen kleinen Annehmlichkeiten für Naturliebhaber auf einige Tage reizvoll. Auch die ausgeschilderten Wege in die Pampa sind prima. Auch der Transferservice ist sehr lobenswert. Für laufbereite Naturliebhaber also gut zu empfehlen; für uns war es für die wenigen Tage zum Ausspannen prima, auch wenn es dieses Jahr keine Flamingos zu sehen gab.
Das Hotel Casa Del Balam ist sehr stilvoll und günstig in der Altstadt gelegen. Auch das Restaurant kann man loben. Pool und Innenhof sind angenehm und gepflegt. Durch die Lage an zwei sehr befahrenen Straßen ist es zwangsläufig laut. Und es gibt nach unseren Beobachtungen auch keine geschützteren Zimmer. — Für Lärmempfindliche also Vorsicht geboten. — Aber die Zentrumsnähe direkt neben Uni und Theater sind von Vorteil. Die Ausflüge nach Cichen Itza, Mayapan und Uxmal waren ausgezeichnet. Die Ziele sind sowieso Spitze. Aber die jungen Führer, insbesondere auch Jesus (der auch später den Transfer zum Flughafen übernommen hatte) waren ausgezeichnet. Sie waren pünktlich, geduldig, mit allen örtlichen Problemen vertraut und sehr gut vorbereitet. Auch ihr Englisch war gut. Wir haben diese Woche sehr genossen, hatten keine Magenprobleme und haben Ihre Angebote sehr gerne angenommen. Nochmals vielen Dank für die perfekte Unterstützung. Wir werden Sie weiterempfehlen.


EDELTRAUD SCHARF AUS HOLZMINDEN, MÄRZ 2013

Gäste von Buenos Dias Mexico beim Bergsteigen in Mexiko

Vielen Dank für die tolle Organisation unserer Mexiko-Reise.Wir haben viel über die unglaubliche Kultur und abwechslungsreiche Natur sowie die (heutigen) Einwohner erfahren. Ich möchte mich besonders bedanken, dass Sie auf die Idee gekommen sind, für uns eine solche Individualreise zu gestalten. Bei einer größeren Reisegruppe wäre mein langsames Gehen extrem nachteilig gewesen.Unsere Guides (Alexandra, Rudolpho, Santiago und Raffael) waren alle sehr freundich, sprachen gut Englisch, hatten viel Wissen und konnten uns viele Fragen „nebenbei“ (nicht nur über die Mayas) beantworten. Schön war auch, dass verschiedene Schwerpunkte gesetzt wurden und unterschiedliche Interpretationen zum Ausdruck kamen. Die Vans waren sauber, gepflegt und boten Platz, die Fahrer waren aufmerksam und pünktlich – ebenso wie die Guides.
Die Unterkünfte waren hervorragend, gut von der Ausstattung und Lage. Die Transfers haben sehr gut geklappt – bis auf den Transfer zum Flughafen Mexiko City für den Flug nach Tuxtla Guttierez, aber das Hotel hat uns nach vergeblichen Telefonaten noch ein Taxi besorgen können, damit rechtzeitig zum Flughafen kamen. Wir werden lange an diese außergewöhnliche Reise zurückdenken und haben Sie auch schon weiter empfohlen.


SILVIA PROFANTER AUS KITZBÜHEL, APRIL 2013

Syliva und Josef Profanter in Mexiko

Also ich muss sagen, alles was Sie organisiert haben hat wirklich bestens geklappt und ich kann Ihr Reisebüro jedem Mexico Reisenden aus voller Überzeugung weiterempfehlen. Schade war, dass bei der Städterundfahrt keine Gruppe zustande gekommen ist und wir in einem kleinen PKW reisen mussten, aber José und Mildred haben uns sehr nett betreut und wir hatten viel Spaß. Da wir auch die englische Sprache nicht besonders gut beherrschen, haben sich lange, ausführliche Erklärungen bald erledigt. Mildred hatte sich so gut vorbereitet, sie hat mir fast ein wenig leid getan.Ich war überrascht, dass die Entfernungen zwischen den Städten so groß sind und man sehr viel Zeit auf der Straße verbringt. Gerne wäre ich noch einen Tag länger in Guanajuato geblieben, eine besonders zauberhafte Stadt.

Weiterlesen


PETRA HIRSCHBERGER AUS ALLENDORF, FEBRUAR 2013

unser Trip mit dem Chepe durch den Kupfercanyon war Suuuper…….( hat alles gut geklappt ). Die Landschaft ist atemberaubend und die Leute waren sehr nett und hilfsbereit. Auch der Flug rüber auf die Baja California verlief reibungslos. Wir hatten einen schönen und entspannten Urlaub. Danke


PATRICIA GUBLER AUS MURI, JANUAR 2013

Unsere Reise war ein totaler Erfolg, auch dank der ausgezeichneten Planung durch Ihr Reisebüro. Gut war, dass wir uns auf die kleine Rundreise ohne Palenque entschieden. Auch so fuhren wir ca. 2200 km. Das Autofahren auf den schwach befahrenen Strassen war kein Problem und mit dem grossen Auto sehr angenehm. Es hat alles einwandfrei geklappt, Auto, Hotels (waren alle sehr schön und stimmten mit den Wünschen und Erwartungen überein). Die Transporte klappten einwandfrei, wir mussten nie warten und waren stets pünktlich. Der Ausflug nach Sian Kaan war wirklich ein tolles Erlebnis. Der Führer und sein Fahrer waren mit allem sehr vertraut, der Führer konnte uns sehr viel erklären. Das Baden und sich Treibenlassen im Fluss des Mangrovenwaldes war genial, schöner als das Aareschwimmen hier in Bern und das heisst etwas!


Maya Yucatan Privat & Mahekal Beach Resort

ANJA STRAUTZ AUS KÖLN, NOVEMBER 2012

Gäste mit Buenos Dias Mexico auf YucatánNoch ganz voller Eindrücke von unserem wundervollen Urlaub melde ich mich aus Deutschland zurück!
Diesmal ist alles perfekt verlaufen und wir sind sehr froh, dass wir einen zweiten Anlauf nach Mexiko unternommen haben. Die Hotels waren wunderbar, allen voran natürlich die traumhafte Hacienda Santa Cruz (die wir fast für uns allein hatten) mit dem tollen Restaurant und am ende das Mahekal Beach Resort, das wirklich keinen Wunsch unerfüllt ließ. Auch die Touren haben alle sehr gut geklappt, ganz besonders möchte ich unseren ersten Guide Jesús hervorheben, den wir noch vom letzten mal kannten. Er war wirklich sehr aufmerksam und fürsorglich und spricht hervorragend Englisch. Auch Raffael, unser Guide in Tulum und Coba, können wir weiter empfehlen. Besonders hat uns sein engagement für die lokalen Maya-Familien beeindruckt. Also alles in allem ein wirklich unvergesslicher Urlaub, und ich bin überzeugt, dass wir nicht zum letzten mal in Mexiko bzw. mit buenos-dias-mexico unterwegs waren. Vielen, vielen dank nochmal für alles und ganz liebe Grüße


Individualreise Baja California & Südmexiko

CLAUDIA HUBER AUS KULMBACH, DEZEMBER 2012

Die Reise hat uns sehr gut gefallen und wir sind mit Eurem Service voll zufrieden, ob es nun die Organisation vorher, die Hotels, Eure Verfügbarkeit und Flexibilität während der Reise oder anderes betrifft. Sollten wir nochmals nach Mexiko fahren wollen, würden wir die Reise gerne wieder mit Euch organisieren und empfehlen Euch auch gerne weiter.Was ich ändern würde, wenn ich die gleiche Reise noch einmal vorhätte:
– Bei Tagesauflügen mehr zeitlichen Puffer zu anschließenden Nachtfahrten mit dem Bus lassen (das war einfach zu knapp bemessen)
– Mehr Zeit für Campeche. Die frühmorgendliche Ankunft im Hotel und nur ein paar Stunden für die Stadt, dann gleich Weiterfahrt  das war etwas viel.
– Veracruz würde ich total streichen. Das war der einzige Ort, der uns nicht gefallen hat. Auch war das Hotel etwas sehr weit außerhalb. Stattdessen wären wir lieber noch in Puebla geblieben.
– Bei einem freien Tag in Mexiko City würden wir darauf achten, dass es kein Montag wäre. Es war schade, dass wir kein Museum besuchen konnten; wir hatten nicht gewusst, dass montags alle geschlossen sind
Nochmals vielen Dank für die Organisation dieser schönen Reise und alles Gute für die nächste Zeit!


RAINER & ROSEMARIE SCHARF AUS HECHINGEN, JULI/AUGUST 2012

IMG_1391_1

Mit dem Abstand von anderthalb Wochen bleibt uns nur, uns zu bedanken für eure Mühe, uns diesen unvergesslichen Urlaub zu gestalten. Kein Wunsch unsrerseits war verrückt genug, dass ihr nicht darauf eingegangen wäret. Dank eurer Hilfe durften wir ein Land und seine liebenswerten Menschen erleben, die in unserer kalten und überheblichen Gesellschaft oft genug negativ dargestellt werden.
Wir können nur sagen, dass alle diese Vorurteile falsch sind und Mexico unbedingt zu den interessantesten und schönsten Reisezielen dieser Welt zählt.
Unsere Reise vom Pazifik bis zur Caribischen See war ein Traum! Die Wärme der Menschen, die tollen Landschaften und die Einmaligkeit der Kulturen werden immer in Erinnerung bleiben. Danke nochmals!


EMMANUEL NEYRAND AUS BAD HONNEF, AUGUST 2012

IMG_0878

Ich muss sagen dass wir vor Antritt der Reise unsere Zweifel hatten wie denn Mexiko letztendlich sei. Man liest ja so viele Sachen über dieses Land. Nichts von den schlechten Sachen haben wir irgendwie erlebt und das schöne scheinen wir gesehen zu haben. Die ganze Reise begann mit der Aussicht Ende Juli der Hochzeit meines Neffen beizuwohnen. Um dieses Ereignis herum haben wir (oder vielmehr du) letztendlich die gesamte Reise geplant. Insgesamt haben wir 12 Tage in Mexiko verbracht und hatten das Glück einen Teil des Landes zu sehen der wahrscheinlich weniger touristisch ist als der Süden.

Weiterlesen


COLIN DALZIEL AUS ENGLAND, APRIL 2012

This is just a very quick email to say thank you so much for organising our holiday so well. Also many thanks Esther for tracking down Lindas lost bag and getting it back to us. We really enjoyed our experience and certainly hope we can visit again at some point in the future.
I want to write up our diary of the holiday and put it into a website which I will share with you. It will probably take a little while as work is busy and there are lots of jobs to do around the house!


LIAO PANG TING AUS TAIWAN, FEBRUAR 2012

Sorry for the long delay, it took me some time to find the right photo for review. (Thankfully you took this nice picture of our group!). Here’s our review: Our tour to Mexico was one of the best experiences we ever had. Thanks to Nicole’s kind assistance and suggestion we arranged the whole trip and got to choose our own favorite hotels. The tour itself went smoothly and Mexico is truly magical.
The guides are professional and courteous and the drivers are always on time.
Sometimes we are promised shared tour but we actually got private service! This was a pleasant surprise for us and we enjoyed every moment of it. We would definitely come back. Love Mexico.


CHRISTINA S. AUS FINNLAND, FEBRUAR 2012

Es war eine wunderschöne Reise, für die wir uns herzlich bei dir bedanken. Ich komme sicher wieder und überlege schon wieder, wo es denn dann hingehen soll. Vielleicht sogar schon im nächsten Jahr. Vor allem möchte Karl sich bei dir bedanken für all die Mühe, die du aufbringen musstest, um die ganzen Genehmigungen zu ergattern. Der Ausflug ins Bahndepot von Chihuahua und ins Eisenbahnmuseum war ein voller Erfolg. Nicht zuletzt lag das auch an Ernesto Aragon, unserem Führer, der mit Leib und Seele dabei war.

Weiterlesen


CHRISTINE GRUENIG AUS SCHLOSSWIL, JANUAR 2012

Wir hatten eine sehr gute Zeit in Oaxaca und es hat auch fast alles perfekt geklappt. Die Stadtführung war sehr gut. Der Guide hat die Führung äusserst sympatisch gemacht und hat schnell gemerkt, was uns vor allem interessiert. Wir haben uns danach sehr gut in Oaxaca zurecht gefunden. Auch die Tour nach Monte Alban hat uns gut gefallen. Die letzte Tour nach Mitla, Tule und Hierve el Agua war insgesamt auch spannend.
Allerdings war uns die etwas zu touristisch. Mit Zwischenstopp um Teppiche zu kaufen und einem Mittagessen in einem Restaurant nur für Touristen (und entsprechendem Essen) zum Beispiel. Das Hotel ist gut gelegen, sauber und freundlich geführt. Wir würden wieder das gleiche Hotel nehmen, bei einem erneuten Besuch. Auch die private Rückfahrt hat bestens geklappt. Da der Führer deutsch sprach und viel über Mexico wusste, war sie auch sehr kurzweilig.
Wir sind also sehr entspannt und zufrieden wieder in Tepoztlan angekommen und haben euer Reisebüro bereits wärmstens an unsere Freunde hier weiter empfohlen.
Herzlichen Dank für die gute Organisation!
Nun werden wir morgen den Rückflug antreten und bestimmt noch oft an unsere Zeit hier in Mexico zurück denken 🙂


ANKE TRÄGER AUS LANDSBERG, DEZEMBER 2011

Als erstes möchte ich noch alles Liebe und Gute für 2012 wünschen. Bzgl. der Tour mit unserem Reiseführer Alex: Es war einfach nur unglaublich toll. Alex ging absolut flexibel auf unsere Wünsche ein. Wir haben in diesem einen Tag ein so umfangreichen Eindruck von Land und Leute gewinnen können. Echt super! Der Halt bei der Cenote mit dem Essen direkt vor Ort – einfach herrlich. Wir haben so viel verschiedene Ort gesehen und auch entdecken können, wie unterschiedlich doch das Leben sein kann im Mexiko. Von unserer Seite aus ein absolutes Highlight und unbedingt weiter zu empfehlen.
Ich bedanke mich nochmals herzlich für die umkomplizierte Abwicklung und die tolle Organisation und wünsche alles Liebe und Gute und vielleicht auf ein nächstes Mal in Mexiko. 🙂


HEIDEROSE TOTH AUS WIEN, NOVEMBER 2011

Die Reise war traumhaft, habe ich schon geschrieben – vorallem was mich an Euch begeistert hat: es ist nichts unmöglich! Ich hatte doch wirklich lauter Extrawünsche und ihr habt alle aufgenommen und organisiert. Ich hatte auch eine andere Firma angefragt, aber die waren absolut unflexibel, und das geht ja bei einer Individualreise schon gar nicht. Es hat alles geklappt; auch von den guides war ich begeistert, lauter wissende und sehr gut englisch sprechende Personen, die ihr Land lieben und ehren, und das auch rüberbringen.
Perfekt war auch zu wissen, daß man immer einen Ansprechpartner hat, sollte was schieflaufen – gibt eine gewisse Sicherheit, wenn man ganz alleine unterwegs ist.
Werde gewiß nächstes Jahr oder doch noch dieses wiederkommen und dann den Norden bereisen. Und das sowieso nur mit Euch.


ANDREA STUHLINGER AUS PFULLINGEN, NOVEMBER 2011

Nachdem wir über die Weihnachtstage durch unzählige Fotos uns unsere erlebnisreiche Reise durch Mexiko mit all den abwechslungsreichen Landschaften, den bunten Städten und netten Menschen noch einmal in Erinnerung gerufen haben, möchten wir dir und deinem Team nun noch herzlich für die perfekte Organisation danken. Deine Reisevorschläge und organisierten Touren waren eine gute Mischung aus Kultur, quirligen Städten und Märkten, eigenwilligen Landschaften und Einblicken in das Leben der Ureinwohner und haben uns einen absolut positiven Eindruck von Mexiko vermittelt.
Unser Fazit: Mexiko ist eine (oder auch mehrere) Reise wert.
Wir hatten wunderbare 3 Wochen mit tollem Wetter in einem sehr abwechslungsreichen Land, welche uns durch dich (euch) so angenehm wie möglich gestaltet wurden.
Muchas gracias!


ANNETT LÜLOW AUS DÜSSELDORF, NOVEMBER 2011

Vielen Dank für die tolle und einmalige Reise, die du und dein Team für uns organisiert habt! Mexiko hat uns absolut beeindruckt! Besonders gefallen hat uns die Kombination von Kultur, Geschichte und Natur; so konnten wir uns trotz der Anstrengung jeden Tag auf etwas Neues freuen. Vor allem hatten wir nicht damit gerechnet, dass wir in den knapp zweieinhalb Wochen mit Guide gut 5.000 km (!) zurücklegen würden.
Das ist wirklich unglaublich! Der anschließende Badeurlaub in Playa del Carmen war die gelungene Abrundung des ganzen Urlaubs, so dass wir voller Wissen und Erkenntnisse, aber dennoch gut erholt wieder in Deutschland angekommen sind.
Da wir mit einigen Befürchtungen in Bezug auf unsere Sicherheit nach Mexiko gefahren sind, sind wir froh, dass wir Mexiko von einer ganz anderen Seite kennen lernen konnten. Wir haben uns durchweg sicher gefühlt sicherlich auch aufgrund der guten Reiseplanung und unseres Guides.
Nochmals ein ganz großes Dankeschön an euch!


CLAUDIA O., OKTOBER 2011

Vor allem dank Ihrer perfekten Organisation, bei der fast alles wie am Schnürchen geklappt hat, haben wir einen unvergeßlichen Urlaub verlebt.
Wir konnten auf äußerst angenehme Art Mexiko von seinen schönsten Seiten erleben! Daher bedanken wir uns noch mal auf diesem Wege ganz herzlich bei Ihnen persönlich, aber auch bei unseren netten und kompetenten Führern, die uns die beeindruckenden historischen Stätten und Orte entlang unserer herrlichen Reiseroute näher gebracht haben, und auch bei den versierten Chauffeuren, die uns sicher von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit gefahren haben.
Besonders begeistert waren wir übrigens auch von den wunderbaren Hotels, die Sie für uns gebucht haben! Spektakulär z. B. die gradiose Terrasse des Holiday Inn in Mexico City oder das Schatzkästchen in Oaxca!
Alles in allem: wir kommen wieder!


NAWINA LANKARANY AUS HAMBURG, JULI 2011

Der Urlaub hat uns super gut gefallen!!! Wir hatten gar keine Lust wieder zurück nach Hamburg. Vor allem, weil das Wetter hier so bescheiden ist und wir in unserem Strandurlaub wirklich Glück mit dem Wetter hatten. Wir fanden die Organisation klasse und alles in allem war der Urlaub genau so wie wir uns das vorgestellt hatten. Besonders gut haben uns der Canon del Sumidero, die archäologische Stätte in Palenque und die Städte Campeche und Merida gefallen. Von den Hotels fanden wir am Besten das Resort in Palenque, das Hotel Castelmar und natürlich das Secrets Maroma (das war wirklich super klasse!).
Nicht sooo gut hat uns das Casa Vieja in San Cristobal gefallen. Die Zimmer im Casa Vieja waren super klein und irgendwie total klamm. Aber da das nur für eine Nacht war, war es ok.
Wir haben schon beschlossen, dass wir auf jeden Fall wieder nach Mexiko fliegen würden. Nächstes Mal allerdings dann wahrscheinlich direkt nach Yucatan und am liebsten wieder ins Secrets Maroma. Wenn Ihr also mal Sonderangebote habt, dann gebt uns Bescheid. 🙂


GEORG HAMBITZER, JULI 2011

Dank eurer perfekten Organisation hatten wir eine fantastische Zeit in Mexiko, die vorgeschlagene Route hat uns Mexiko in all seinen Fassetten näher gebracht und wir können nachvollziehen warum ihr das Land so sehr liebt. Die Freundlichkeit der Menschen ist unvergleichlich und viele Orte und Momente die Mexiko bietet werden und unvergessen bleiben.
Deine Angestellten sprachen stets mit Bewunderung von dir unter anderem mit Zitaten wie: Sie isst wie eine Mexikanerin, sie spricht wie eine Mexikanerin aber sie arbeitet wie eine Deutsche eine perfekte Kombination.
Vielen Dank noch einmal für alles.


GUIDO DOBRAVSKY, JUNI 2011

Jetzt ist schon 1 Monat vergangen seit dem Ende unseres tollen Urlaubs in Yucatan. Eigentlich wollte ich mich schon viel frueher melden, aber spaet ist besser als nie. Deshalb kurz eine Zusammenfassung unserer Eindruecke: Eure Organisation hat wunderbar geklappt, sowohl in Merida als auch in Cancun/Tulum. die Stadt Merida hat uns sehr gut gefallen, das Hotel war toll gelegen, hatte tolles Fruehstuck und einen schoenen Pool.
Die Betten waren verdammt hart und die Air Condition war so laut, dass wir sie nachts nicht laufen lassen konnten, und es war ziemlich heiss. Von den Mayastaetten hat uns Uxmal am meisten beeindruckt, allerdings gab es keine Nachtvorstellung, aber das wussten wir schon vorher. Deshalb hatten wir uns das in Citzen Itza angesehen. Allerdings fanden wir Citzen Itza sehr kommerziell. Die Hoehlen von Loltun konnten wir nicht sehen, da wir zu spaet ankamen, die machen um 5h zu. Dafuer haben wir uns eine andere Hoehle in der Naehe von Piste angesehen, die war auch toll. Auch die Cenote war toll. Das Dreams in Tulum hat uns auch sehr gut gefallen. Leider hat wir 2 Tage Dauerregen, und viele der Restaurants waren nicht immer geoeffnet, wohl wegen der Nebensaison. Aber wir haben immer Platz gefunden und das Essen war sehr gut. Von den Zimmern haben sie uns gleich upgegraded und wir hatten 2 tolle grosse Zimmer mit Gartenblick. Wahrscheinlich weil wir bei der Ankunft gleich spanisch gesprochen haben.
Also insgesamt ein toller Urlaub, den sowohl die Eltern als auch die fast erwachsenen Kinder sehr genossen haben. Und die wenigen mexikanischen Problemchen haben wir laengst vergessen :-).


KATALIN HEGYES, MAI 2011

Seit einigen Wochen sind wir schon zurück in Ungarn, aber ich wollte mich nochmal für die tolle Organisation bedanken. Die Reisegelang sehrgut, wir haben viel Schönes gesehen. Am besten hat uns Chiapas gefallen, vielleicht auf El Chiflón und Lagos de Montebello haetten wir verzichten können, denn es war eine zu weit weg. Aber all die anderen Sehenswürdigkeiten haben uns gut gefallen, besonders Bonampak und Yaxchilán.
Die Reiseführer waren auch gut, besonders der in DC war ausgezeichnet. Die in Chiapas waren meistens jünger, unerfahrerener, dafür aber begeisterter, die auf Yucatan waren erfahrerener, pofessioneller.Ich hoffe, im Sommer machen auch Sie irgendwohin eine schöne Reise, wo Sie schöne Erlebnisse machen werden.


ALFRED WAGNER, MAI 2011

Zurück nach einem deutlich kürzeren Flug in Richtung Europa – nur 9½ Std. anstatt 11 Std. beim Hinflug und nur 1x Umsteigen in Düsseldorf anstatt 2x – ordne ich meine vielen Eindrücke und Erlebnisse, welche ich in Mexiko erleben durfte. Es ist eine schöne und ereignisreiche Zeit gewesen. Ich hätte viel verpasst, wenn ich diese Reise nicht gemacht hätte! Zu deren Erfolg haben viele beigetragen, allen voran Sie, liebe Stefanie. Ich danke Ihnen ganz herzlich für die gute Beratung und sorgfältige Vorbereitung. In meinen Dank schließe ich aber auch Esther, die Führer und Fahrer ein. Und nicht vergessen habe ich alle die großen und kleinen Mexikaner und Mexikanerinnen, welche mir mit einem freundlichen Lächeln begegnet sind, die dem älteren Herrn auf der Reise geholfen haben und die Wertschätzung, die ich ihrer Arbeit entgegen gebracht habe, so gefreut hat. Die Fröhlichkeit und Freundlichkeit der Mexikaner ist das nachhaltigste Erlebnis meiner Reise. Sie werden mich auf meinem weiteren Lebensweg immer begleiten.
Ich versuche nun noch das Rätsel zu lösen, warum alle so Freude hatten, dass mein Vorname Alfred ist, war es nun der Polizist bei der Ein- oder Ausreise, die Kellner oder andere Leute, denen ich begegnet bin. Alle nannten mich Sir Alfred, friend Alfred oder einfach Alfred.


BRIGITTE LETTERS-TOADER, MAI 2011

Ich bin total überwältigt von dieser tollen Reise! Mit Sicherheit hat Dir Gabriel schon berichtet, dass wir schöne und interessante Sightseeing-Touren zusammen erlebt haben! Er konnte mir viele Dinge von der Historie sehr gut erklären, er kennt sich auch in Architektur und Kunst sehr gut aus – er ist ein sagenhafter Guide – und noch dazu sehr lieb und symphatisch!
Ich finde nicht genügend Worte um Dir herzlich zu danken, für die super gute Organisation, die Auswahl der Ausflüge, den excellenten Reiseführer und last but not least das gute Preis-Leistungsverhältnis! Mit diesem Konzept werdet Ihr wirklich sehr erfolgreich sein, denn immer mehr Reisende schätzen diesen Individualservice!
Kannst Du mir bitte noch die persönliche E-Mail-Adresse von Gabriel mitteilen? Ich möchte mich auch nochmal schriftlich bei ihm für alles bedanken und ihm einige Fotos zuschicken. Du bekommst auch noch Fotos, habe meine Bilder noch nicht von der Kamera runtergeladen – die Arbeit hat mich hier gleich wieder überfallen!


Kupfercanyon, Kolonialstädte & Baja California

ILONA SCHREIER, APRIL 2011

Herzlichen Dank für die lieben Grüße aus Mexiko. Ich habe gerade erst die E-Mail gelesen, da bei uns aufgrund eines Defektes durch evtl. Blitzeinschlag seit etwa 3 Wochen kein Internet funktionierte. Eigentlich wollte ich euch gleich nach dem Urlaub einen kleinen Reisebericht schreiben, habe es aber immer wieder verschoben … Ich werde das aber auf alle Fälle in der nächsten Zeit ( Fotos gibt es auch jede Menge) tun, denn es war ein super Urlaub!!! Es hat alles wunderbar funktioniert, Flüge, Transfers, Mietwagen war alles o.k. Die Zugfahrt durch den Kupfercanyon war ganz toll, einschl. der Unterkünfte und dazugehörigen Ausflüge.
Auf der Baja California war es bereits damals wahnsinnig trocken, aber total eindrucksvoll und wir haben sogar noch Wale gesehen. Ich möchte mich hiermit auch noch einmal bei Euch für den wunderschönen, netten Abend bedanken, an den wir bestimmt noch lange zurück denken, sowie für die herrliche Reise, die wir dank eurer Organisation und Empfehlung hatten.
Wir planen gerade unseren Urlaub für den Winter (November) und haben uns nun für Hawaii entschieden, wegen dem Tauchen und der Vulkane… Ich denke aber, irgendwann kommen wir auch wieder nach Mexiko, denn es hat uns immer super gefallen und es gibt bestimmt noch viel zu entdecken. Ich melde mich demnächst mit einem kleinen Reisebericht und ein paar Fotos und wünsche Euch bis dahin alles Gute und „nur zufriedene“ Kunden.


RUTH JOSS AUS BASEL, APRIL 2011

Wir sind gesund und mit vielen guten Eindrücken von Mexico wieder heimgekehrt. Es war wunderschön in Mexico und die Reise mit Buenos dias Mexico einfach toll. Wir werden Mexico in absolut bester Erinnerung behalten und vielleicht sogar nochmals kommen. Bitte grüsse auch Mario und Gabriel von uns. Mario und seine Geschichten haben uns noch die ganze weitere Reise mental begleitet.


SUSANNE MILDNER AUS BERLIN, MÄRZ 2011

Ich will nicht versäumen, mich bei dir noch einmal für die tolle Organisation der Reise zu bedanken. Es hat alles super geklappt und es war uns eine große Hilfe, dass du uns nach dem verpassten Rückflug gleich in einem Hotel eingebucht hast. Sicherlich steckt ihr gerade mitten im Osterstress. Wir sind gut gelandet in Berlin und stürzten gleich wieder in die Arbeit. Ich konnte noch nicht einmal richtig die Fotos anschauen. Aber das holen wir alles nach. Dem Baby im Bauch geht es toi toi toi sehr gut. Die Kleine beginnt mächtig zu strampeln.
Ihr seid auf jeden Fall immer herzlich willkommen in Berlin! Und nochmals vielen Dank! Absolut empfehlenswert, euer Team


MARIANNE BAYER-KÜHNE, FEBRUAR 2011

Ich bin wieder zurück in Deutschland und will Ihnen rückmelden, dass wir die Reise sehr genossen haben. Das Programm war sehr abwechslungsreich, die Hotels waren auch super; außer vielleicht dem Chan Kah Resort – das hat uns nicht so begeistert. Wir haben viel über den südlichen Teil von Mexico erfahren: über die Kultur, die Geschichte und die Natur.
Meine Tochter war sehr beeindruckt davon, dass wir immer pünktlich abgeholt wurden. Sie möchte gerne wissen, wie Sie das hinbekommen haben – sie hat ganz andere Erfahrungen mit der Pünktlichkeit der Mexikaner gemacht.
Ich werde Sie gerne weiter empfehlen, falls jemand aus meinem Freundeskreis nach Mexico reisen will. Schade, dass die Berichte über Mexico oft negativ sind und nicht dazu animieren, das Land kennen zu lernen.
Ich wünsche Ihnen weiter viel Erfolg mit Ihren Reiseangeboten.
Herzlichen Dank für die gute Organiation und viele Grüße nach Mexico!


LEA SLOVACOVA, FEBRUAR 2011

Dear Antonia,
I really have to thank you for ogranizing our stay in Mexico. Everything went well and worked like clock (except the last day in Merida – they forgot about us and we were waiting till 11.30) but it can happen. I work in travel business so I know that many people are involved. Playa del Carmen was great. I will have some presentations about my trip and I will try to attract more people going to Mexico.
I will definitely reccommend your services.


MARIUSZ ODKALA AUS POLEN, FEBRUAR 2011

Wir sind am Dienstag letzte Woche zureck nach Polen gluecklich angekommen. Ich muss sagen, dass wir sehr beindruckt sind. Natuerlich vom dem Land und Leuten, aber auch von der Qualitaet Ihrer Leistungen. Alles ging perfekt! Die Hotels entsprachen unseren Erwartungen, das Programm in jedem Ort war sehr gut fuer uns angepasst. Sie arbeiten mit fantastichen Stadfuehrern. Besonders Jesus auf Yucatan machte auf uns einen sehr guten Eindruck. Und das Land….. Ich muss Ihnen die Eindruecke nicht beschreiben. Wir sind bezaubert, von der Vielfalt der Attraktionen. Alles war da: Kultur – die alte und neue, die Natur, die Kueche. Am Strand waren wir nur 2 Tage, was auch schoen war. Ich wusste frueher nicht, dass die Umgebung von Playa del Carmen auch viel anbieten kann.
2 Dinge sind sicher. Wir kommen zurueck, um andere Teile von Mexico zu besichtigen und wir werden auch definitiv allen Fruenden und Bekannten Ihr Buero fuer Mexico empfehlen.
Noch einmal vielen Dank!


HANS-JÜRGEN LUDWIG, FEBRUAR 2011

Wir sind nun schon ein paar wenige Tage zürück aus Mexico. Wir haben uns gut erholt und es hat uns sehr gut gefallen. Die von Ihnen organisierte Reise hat sehr gut geklappt. Die Reiseleiter waren sehr nett und gut.Meistens waren sie am Morgen früher im Hotel als geplant. Alles in allen eine sehr gute Zeit für uns. Ich möchte mich nochmals für alles bei Ihnen bedanken und werde Ihre Firma natürlich auch weiterempfehlen.


FRIEDRICH RASKE, JANUAR 2011

Endlich komme ich dazu ein Feedback zu geben. Die von Euch organisierte Reise war unsere 3. Mexiko-Reise und wir sind jedesmal mehr begeistert vom Land und seinen Leuten. Alles hat perfekt geklappt. Wir wurden abgeholt am Airport in Mexico-City und zu unserer (Privat-)Unterkunft in Santa Fe gebracht.
Zum vereinbarten Termin hat uns Gabriel zur fünftägigen Rundreise durch die von uns gewählten Kolonialstädte abgeholt. Einen besseren Guide hätten wir nicht finden können. Freundlich, hilfsbereit und ein sehr besonnener Fahrer! Die von Euch gewählten Unterkünfte haben perfekt zum Thema gepasst. Auch die Busreise nach Puerto Vallarta war ein Erlebnis. Vielen Dank für die Einladung in Quretaro, gerne wenden wir uns wieder an Euch, wenn es gilt individuelle Ziele in Mexico anzusteuern.


SABRINA HELLER AUS MAINZ, JANUAR 2011

Jetzt sind wir schon wieder einige Wochen zu Hause, der Alltag hat uns wieder…und wir denken fast jeden Tag an Mexico und wie schön die Reise war! Ihr habt alles so super organisiert und habt euch solche Mühe gegeben, uns einen unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen. Muchas gracias! Es war traumhaft schön! Wir hatten viele unbeschreiblich schöne Ausflüge und beneiden jeden, der künftig nach Mexico reist.
Sehr überrascht waren wir ehrlich gesagt über die Pünktlichkeit der Guides, die wir für Mexico nicht wirklich erwartet hatten. Umso schöner wenn dann alles so reibungslos und professionell abläuft 😉 Die Guides waren alle super nett und sind immer auf uns eingegangen, um uns den jeweiligen Tag so perfekt wie möglich zu gestalten, großes Kompliment!
Es gibt so viel schönes in Mexico zu entdecken, und wir haben sicherlich in den 3 Wochen noch lange nicht alles gesehen, daher ist das ein Grund irgendwann mal wieder zu kommen. Und das natürlich nur noch mit euch!
Ich kann euch nur empfehlen, ihr wisst genau was man will und was nicht, auch bei spontanen Änderungen von unserer Seite lief alles reibungslos, vielen Dank für die professionelle Organisation und die unvergessliche Zeit! Wir werden euch jedem weiterempfehlen!


ANITA & WALTER KURZROCK AUS BAYERN, JANUAR 2011

Nach unserem Urlaub hat uns der Alltag sofort wieder voll in Anspruch genommen und so finde ich erst jetzt Zeit, Ihnen kurz zu antworten. Uns hat die Rundreise sehr gut gefallen. Die Organisation der Ausflüge, die Führer und speziell auch die Hotels waren bestens. Besonders haben wir es natürlich genossen, dass wir die ersten Tage mit Führer und Fahrer alleine waren und so sehr intensiv alles erleben konnten.
Canon del Sumidero, San Christobal, Indianerdörfer, Agua Azul, Misol Ha und Palenque sowie der Tagesausflug Richtung Guatemala mit Bonampak und Yaxchitlan waren sehr beeindrucken und werden uns sicherlich unvergessen bleiben. Als weniger angenehm empfanden wir dann den Massentourismus (und den einzigen Regen) in Chichen Itza. Auch in Playa del Carmen war uns zu viel Tourismus, aber dafür war das letzte Hotel Mahekal Beach Resort und der Strand dann perfekt, so dass wir zur Erholung auch auf die letzte Tour nach Tulum verzichtet haben und lieber noch einen ganzen Tag zur Entspannung im Hotel, am Strand und mit dem hervorragenden Hotelessen verbrachten.
Insgesamt waren wir mit der Reise sehr zufrieden und werden Ihr Reisebüro auch gerne an andere deutsche Mexiko-Interessenten weiterempfehlen.


ARMIN REBMANN, JANUAR 2011

Ich wollte mich sowieso nochmals melden: Mit der Reise war ich sehr zufrieden: ich habe in sehr kurzer Zeit relativ viel gesehen von Yucatán. Die Reiseleitung war kompetent, die Hotels hatten einen guten Standard und der Reiseablauf war perfekt organisiert und auf das Besuchsprogramm abgestimmt.
Von daher würde ich meine volle Empfehlung geben, und falls ich selbst wieder einmal nach Mexiko reise werde ich sehr gerne auf euch zurückkommen.


BARBARA SEIDL AUS MÜNCHEN, DEZEMBER 2010

Jetzt zu der großen, unvergesslichen Mexikoreise.
Es war eine 17tägige Familienreise mit drei Personen – Mama mit ihren zwei erwachsenen Kindern. Papa wollte nicht mit. Nach der Reise sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir in dieser einen Reise eigentlich drei Reisen untergebracht haben. Die erste Reise war die Wildwestreise durchs Cowboyland und den Kupfercanyon. Im Anschluss daran kam die zweite Reise auf die Hochebene der Chiapas und in den niedrig gelegenen tropischen Teil Chiapas, den Dschungel. Den Abschluss bildete die Halbinsel Yucatan.

Weiterlesen


FAMILIE KINTRUP AUS WITTNAU, DEZEMBER 2010

Es hat nun doch etwas länger gedauert bis wir Zeit gefunden haben euch ein Feedback zu unserer Reise zu geben, aber nach dem Urlaub steht in der Regel so viel an, dass die Dinge etwas länger dauern.
Euch noch einmal vielen Dank für die gute Organisation der gesamten Reise und die gute Beratung.
Bis auf ein paar Kleinigkeiten, die auf einer solchen doch etwas abenteuerlichen Tour wohl nicht zu vermeiden sind, hat alles bestens funktioniert; sogar der Fahrer auf der anderen Seite des Grenzflusses zu Guatemala war pünktlich zur Stelle!!! (wir hatten da so unsere Bedenken) Wir haben uns auf der ganzen Reise sehr wohl und gut betreut gefühlt, was für euch sicher auch nicht so einfach war, da wir uns ja schon ein wenig außerhalb der ganz ausgetretenen Touristenpfade bewegt haben.
Euch allen daher noch einmal vielen herzlichen Dank  wir werden euch gerne weiterempfehlen.


NICOLE MEIER, DEZEMBER 2010

Wir sind wieder gut aus Mexiko zurückgekommen. Leider gingen die 2 Wochen viel zu schnell rum. Wir wollten uns nochmals für die Tour bedanken, die hat echt sehr viel Spaß gemacht. Mit Viktor hatten wir sogar einen Mexikaner, der sehr gut Deutsch sprach.
Die Kombination mit Action und Kultur war auch gerade richtig.
Vielen Dank dafür.


SEDA FEINAUER AUS TENERIFFA, DEZEMBER 2010

Auch dir wuensche ich ein frohes, glueckliches und erfolgreiches neues Jahr 2011. Lass Dir erst mal sagen, wie absolut super Du unsere reise organisiert und gebucht hast. Es hat alles vom Feinsten geklappt, jeder hat uns super nett begruesst, immer waren wir bienvenido. Was sind die Mexikaner doch fuer ein liebenswertes hoefliches zuvorkommendes und weisst du was vom inneren heraus glueckliches Volk.
ja, wir haben die Reise wirklich in vollen Zuegen genossen und von Deiner und der Seite der Reisefuehrer, die hotelauswahl, und und und es war alles unglaublich angenehm, super, Du hast mir wirklich nicht zu viel versprochen. Wenn ich etwas Zeit habe, werde ich Dir nochmal einige Details zukommen lassen, sowie auch ein Foto.
hab noch mal ganz grossen Dank fuer diese unvergessliche Reise, ich werde Dich auf jeden Fall weiterempfehlen, 150 %


FLORENTINA HUBER AUS BAYERN, DEZEMBER 2010

Vielen Dank nochmal für die Organisation unserer Mexiko-Reise. Wir haben viele faszinierende Eindrücke erhalten und waren vor allem von der Farbenpracht des Landes begeistert. Unser besonderes Highlight war der Aufenthalt in der Villa Lilli in Puerto Escondido. Die Gastfreundschaft von Adelina und Louis, aber auch die Architektur des Hauses haben uns sehr entspannte Tage ermöglicht. Wir wären gern noch länger geblieben.
Bei den geführten Touren haben wir vieles über Land und Leute erfahren. Besonders gefallen hat uns der Ausflug mit den Pferden zu den Communities (s. Foto). Die Tour in Oaxaca hat uns dagegen nicht so gut gefallen, da sie eher den Charakter einer Kaffee-Fahrt hatte. Die Mezcal-Verkostung am Ende der Tour hat jedoch so einiges gut gemacht. Die strapaziöse Fahrt (jeweils ca. 1 Std. Schotter-Serpentinen) zu Hierve el Agua (Aufenthalt 30 Min.) ist unserer Meinung nach für Klein-Pamukkale etwas aufwendig. Von den Touren in Mexiko-City ist uns der Ausflug mit Gabriel, mit seiner angenehmen Art und dem fundierten Wissen, besonders in Erinnerung geblieben. Die Kakao-Plantage lag leider nicht auf der Strecke von Palenque nach Villahermosa, sodass wir nicht genug Zeit hatten, diese zu besichtigen.
Insgesamt war alles sehr gut organisiert, alle Transfers und Hotelreservierungen haben super geklappt. Mit der Hotelauswahl waren wir sehr zufrieden. Wir werden uns immer gern an unsere Mexiko-Reise erinnern.


VERENA BRAUN AUS DER SCHWEIZ, NOVEMBER 2010

Vielen Dank für Ihre Weihnachtskarte. Vor einer Woche sind wir von unserer Reise durch Mittelamerika zurückgekehrt. Die Rundreise durch Guatemala (27.11.-7.12.2010) hat uns sehr gut gefallen. Kristofer hat es verstanden, uns Land und Leute auf sehr sympathische Art näher zu bringen.
Er hat uns nicht nur die im Programm beschriebenen Sehenswürdigkeiten gezeigt, sondern uns täglich mit zusätzlichen Hightlights überrascht, sei es der Besuch des Dorfes San Juan (statt Santiago), die Fahrt nach Sololá mit Truck und Bus, der Spaziergang durch Chichi am Vorabend des Markttages, die Wanderung zum Vulkan Santiaguito, der Besuch eines Tanz- und Musikabends in Xela etc.. Wir haben die Reise bereits weiter empfohlen und bereuen es im Nachhinein, dass wir nicht die ganze Rundreise (bis Flores) gebucht haben!


MARIKE FRICK AUS FRANKFURT, NOVEMBER 2010

Gerne geben wir ein Feedback: Mexiko hat uns wirklich sehr gefallen. Rückblickend hätten wir nur den Aufenthalt in Merida geändert: Fünf Tage waren zu viel. Die Stadt gab aus unserer Sicht nicht viel her. Die Hacienda Santa Cruz war aber unglaublich toll, wir haben ehrlich gesagt dort am meisten Zeit verbracht. Auch das Essen war super.
Wenn ich noch einmal buchen würde, würde ich am Ende noch einmal drei Tage Strand anhängen und dafür kürzer in Merida bleiben, weil uns Tulum wirklich am allermeisten gefallen hat. Nach all den vielen Eindrücken einfach noch mal ein paar Tage in der Hängematte liegen und baden, alles verarbeiten – das wäre das Ultimum gewesen. Ansonsten stach für uns Calakmul heraus. Das Hotel „Puertas de Calakmul“ fanden wir mäßig, da man trotz Dschungellage die Straße sehr deutlich hörte (Laster!) und unser Bett nicht gut war. Aber die Ruinen mit ihrem Blick über den Dschungel haben uns begeistert. Es war richtig, sich einen ganzen Tag dafür Zeit zu nehmen! (Und das Hotel haben ja nicht Sie, sondern ich ausgesucht…)
Das Hotel Chan Ka in Palenque war nicht so ganz unser Geschmack. Tolle Anlage mit genialen privaten Terrassen, wie im Dschungel, aber die Zimmer leider dunkel, 70er- Jahre-Stil, außerdem gab es im Restaurant Dauer-Beschallung mit kitschiger Musik.
Dass wir San Cristobal nicht besucht haben, finde ich rückblickend doch schade, aber es ist natürlich eine weite Strecke, die extra dazu gekommen wäre.
Der gebuchte Ausflug nach Bonampak und Yactzilan war super organisiert, hat alles wunderbar geklappt und war sehr beeindruckend.
Campeche war nett, das Hotel toll (wir hatten das größte Zimmer, meine ich). Merida war uns zu laut, zu viele Abgase, zu chaotisch. Kann man mal gesehen haben, um einen Eindruck von den Realitäten lateinamerikanischer Städte zu bekommen – aber allzu viel Zeit wollten wir dort nicht verbringen.
Alles in allem waren wir begeistert von der oft tropischen Vegetation, den riesigen Bäumen, Palmen, urwüchsigen Pflanzen, von den Wasserfällen und der Tierwelt (Affen! Bunte Fische! Delfine!) und natürlich von den paradiesischen Stränden bei Tulúm. Unsere Strandhütte lag in „erster Reihe“ am Strand, es war großartig. Das „Tierras del sol“ ist sehr empfehlenswert! Es ist eines der letzten Hotels am Strand, und man hat wirklich seine Ruhe.
Wir schwelgen noch heute in den Fotos von dieser Reise.


FAMILIE GROSSMANN AUS BONN, NOVEMBER 2010

Womit soll ich anfangen? Ganz klar – erst einmal vielen Dank für die perfekte Reise, die super Organisation ohne wenn und aber vor Ort und auch vielen Dank an ihre lieben Mitarbeiter. Es hat alles wunderbar geklappt und wir konnten die Reise von Anfang bis Ende genießen.
Manchmal konnte man auch ein bischen schmunzeln über das Improvisationstalent vor Ort – so Z.B. Europcar, welche die Kreditkarte mit einem Bleistift kopiert haben. Aber o.k. An dieser Stelle vielleicht doch den Hinweis, doch lieber die Niederlassung am Flughafen zu nutzen – auch wegen der Erreichbarkeit und der Kompetenz der Mitarbeiter. Ich hätte auch nicht erwartet, dass so eine renommierte Mietwagenfirma ein Auto mit abgefahrenen Reifen und einer über die gesamte Breite gesprungenen Frontscheibe anbietet; was soll´s- ein Umtausch in einen wunderschönen SUV klappte hervorragend.
Was wir dann auf unserer Rundreise erleben durften, verschlug uns des öfteren unsere Sprache – die Gebäude und Anlagen der Mayas, die Haciendas und die unermessliche Freundlichkeit der Mexikaner; wir genossen jeden Tag unserer Rundreise. Es war auch eine richtige Entscheidung, die Haciendas mindestens zwei Tage zu buchen, um den Luxus dort auch richtig genießen zu können. Und ihre Auswahl der Standorte war perfekt.
Ja und zu den Hotels zu Beginn unserer Reise – das Royal Cancun – und das Badehotel zum Abschluss -das Secret Morema – waren einfach klasse. Kein AI im herkömmlichen Sinne – sondern Verwöhnfaktor pur.


MIRIAM WIESE, NOVEMBER 2010

Das war toll !!! Ich würde am liebsten sofort wieder losfliegen. WOW, was für Eindrücke und Erlebnisse! Danke für Deine perfekte Planung und alle Fahrer und Guides waren sehr freundlich und alles hat funktioniert, auch wenn es mal Barikaden der Chiapas zu überbrücken gab, aber das war eher ein Erlebins und mich hat das gar nicht gestört.
Ich habe mich immer sicher gefühlt und ich hatte am Donnerstag zu den Lagos de Montebello und am Samstag nach Palenque einen ganz lieben (englischsprachigen) Guide, denn da waren jeweils die Strassensperren. Er hatte mir für abends in Palenque auch noch ein ganz tolles Restaurant empfohlen. Naja, also ich werde bestimmt nochmal nach Mexico reisen, ich bin begeistert und danke Dir für Deinen guten Job.


JUDITH GLÜCK AUS DER SCHWEIZ, OKTOBER 2010

Wir wollten Dir kurz unser Feeback zur Rundreise mit dem Mietwagen geben. Von anfang bis Ende ist alles bestens gelaufen; die Abholung am Flughafen, das Auto von Europar – abgesehen von der Panne..;-) – die Routenbeschreibungen zu den Hotels, die Hotels selber – alles super gut und zu unserer vollen Zufriedenheit. Die Hotels waren jedes für sich eine Reise wert.
Auch die von Dir zusammengestellten Reisebausteine waren abwechslungsreich und spannend. Zeitlich alles sehr gut machbar. Für Palenque mit dem Besuch der Ruinen und die Wasserfälle würden 2 anstatt 3 Tage reichen; Calakmul mit den Ruinen im Dschungel war wohl der Höhepunkt der Reise. Wir sahen Affen frech von den Bäumen grinsen und die Vogelspinnen sind uns nur so vor die Füsse gelaufen …;-)
Wir wollen Dir und deinem Team noch einmal Herzliche Danken! Das waren unvergessliche Tage für uns und wir können Euch absolut weiterempfehlen.


FAMILIE WULFF-RAMIREZ, OKTOBER 2010

Die Reise war ein unglaubliches Erlebnis, sowohl für uns Eltern als auch für die Kinder.
Die Hotel Auswahl war ein Traum, jedes Hotel hatte etwas besonderes für sich, was ihnen eine individuelle, spezielle Note gab. Die Fahrer, die wir hatten, waren immer sehr freundlich und pünktlich, was in Mexico nicht selbstverständlich ist. Die Reise Route führte uns durch wunderschöne Kolonialstädte, die alle einen besonderen Charme hatten.


MADLEN TADGE AUS FRANKFURT, OKTOBER 2010

Wir sind gut wieder daheim angekommen, mussten allerdings wegen der Aschewolke einen Umweg über Grönland und Island fliegen – was den Flug nochmal um eine Stunde verlängert hat… Ein Foto bekommst du natürlich in ein paar Tagen wenn wir wieder daheim sind und ein ausführliches Feedback gibt es dann auch dazu. Nur schonmal soviel: Wir hatten eine tolle Zeit in Mexico, haben super viel erlebt und gesehen und überlegen schon einen zweiten Urlaub dort zu verbringen. Vielen Dank für alles!


WERNER PRAGER AUS OBERBIBERACH, MAI 2010

Wir möchten uns herzlich bedanken für das wunderbare Reisearrangement, das Sie für uns zusammengestellt haben. Wir konnten in der kurzen Zeit viel sehen, erfahren und erleben. Die Hotels waren ausgezeichnet, der Führer Daniel und die Fahrer freundlich, kundig und zuverlässig: die Organisation kurz gesagt war top.


JÜRGEN ANDRÉ, MAI 2010

Wir sind gerade auf dem Weg zum Flughafen, unsere Mexico-Reise ist jetzt leider zu Ende. Auch unsere Tour gestern zu der Ranch war wirklich super und ein richtiges Erlebnis! Noch einmal vielen Dank fuer Deine gute und schnelle Unterstuetzung. Einen besonderen Dank auch an Gabriel (haben leider keine Mailadresse von ihm).


Mietwagenrundreise

FAMILIE SCHREIER, APRIL 2010

Ilona Schreier

Herzlichen Dank für die Grüße aus dem schönen Mexiko. Wir sind wieder gut und pünktlich zu Hause angekommen (trotz der Aschewolke über Island) und mußten ( leider) auch bereits am nächsten Tag wieder arbeiten gehen … Eigentlich wollte ich Euch gleich nach unserer Rückkehr eine Nachricht schicken, was aber bisher immer noch nicht geworden ist.
Da ich im Moment recht viel zu tun habe, möchte ich wenigstens heute kurz antworten und mich ganz herzlich bei Euch für den super Service und die perfekte Organisation bedanken. Wir hatten eine wunderschöne Zeit in Mexiko, die Reiseroute war sehr abwechslungsreich und interessant. Die Transfers haben perfekt geklappt und die Ausflüge waren wirklich toll, was auch auf den Aufenthalt auf Cozumel bei Roswitha und die Tauchausflüge zutrifft. Ich wüßte nicht, was ihr an eurem Service noch verbessern könntet, denn bei uns hat alles bestens geklappt. Ich werde Euch gerne noch einen etwas ausführlicheren Bericht und ein zwei Fotos von unserer Reise schicken, aber es kann noch ein paar Tage dauern. Fotos haben wir reichlich (ca. 2500).
Jedenfalls hat es uns sehr sehr gut gefallen und wir kommen bestimmt irgendwann wieder nach Mexiko, denn es gibt noch viel zu entdecken…


DIETRICH ARNTZ AUS OBERURSEL, MÄRZ 2010

Zurück in Deutschland möchte ich mich herzlich für die ausgezeichnete organisierte Reise und Auswahl bedanken. Es hat uns sehr gefallen und starkes Interesse an mehr,bzw. zum Wiederkommen geweckt : sehr angenehme Menschen, interesssante Lanschaften, sehr sauber und kein Gefühl ,dass es unsicher sei.
Doch es wäre besser man könnte Spanisch sprechen, lesen mit Wörterbuch reicht nicht. Aber man soll ja auch „Challenges“ haben.
Der Bergführer Armando hat die Tour hervorragend vorbereitet und durchgeführt. Essen war gut und ausreichend, er ist sehr rücksichtsvoll und stellt sich auf den Gast gut ein, besser als ich es bei europäischen Führern erlebte. Obgleich er eigentlich bei seiner Erfahrung so einfachen Besteigungen als ‚unter seinem Niveau‘ betrachten könnte. Aber er ist ein begeisterter Sportler der auch sehr gut Rad fährt ( Mountain bike und Rennrad) und sich auch stark Mexikanischen Bergsteigerverband engagiert. Seine Geduld half sehr auf die Berge zu kommen, obgleich wir nicht langsam waren. Vom Pico waren wir um 15:00 im Tal und hätten noch am gleichen Tag nach Mexico City zurückfahren können.


MARY & CONDRAD PORTH AUS KANADA, MÄRZ 2010

We have just had the best day EVER with Gabriel as our guide for Day Trip Archaeological Highlights. He was pleasant and very well informed and we really appreciated the friendly way he answered our questions. Thanks very much for a truly memorable tour, Stefanie and most of all, Gabriel.


ELFRIDA HÖLLER-GFREI AUS SÜDTIROL, FEBRUAR 2010

Ich habe das Reisebüro „buenos dias Mexico“ im Internet gefunden und kann es jedem empfehlen. Wir sind eine Gruppe von acht Frauen um die 50 Jahre, welche jedes Jahr gemeinsam eine Reise unternehmen und uns von einem Reiseleiter begleiten lassen. Wir wünschen immer einen etwas gehobenen Standard. „Buenos dias Mexico“ hat diesbezüglich alle unsere Erwartungen erfüllt. Einmalig gute, pünktliche, freundliche und flexible Reisebegleitung, beste Empfehlung was die Unterkünfte betrifft.
Wir haben Land und Leute kennen gelernt, auch abseits von den überfüllten Turistenzentren und haben unseren Urlaub wieder in vollen Zügen genossen. Alles hat bestens geklappt, von den Hotels bis zur Rundreise. Ich bedanke ich mich im Namen aller für Ihre super Organisation, alles hat bestens geklappt, von den Hotels bis zur Rundreise. Alex war ein einmaliger Begleiter: reserviert, kompetent, zuvorkommend und geduldig.
Die Werbetrommel für Ihre Agentur kann geschlagen werden!


IRIS CYBULLA AUS HAMBURG, JANUAR 2010

Ich wollte nach Mexiko reisen, um meine Tochter zu treffen und zu sehen, in was für einem Land sie mehrere Monate gelebt hat. Das ganze Unternehmen war mir sehr unheimlich und ich hatte große Bedenken, bis ich auf Euer Reiseunternehmen stieß.
Nach unserem ersten Kontakt kam sehr viel dazwischen, z.B. geänderte Reisewünsche meinerseits und der überraschende Wunsch meiner Tochter, mich zu begleiten. Dies alles zog sich bis kurz vor Weihnachten hin. Dennoch hat es geklappt, eine Reise nach unseren Wünschen zusammenzustellen.
Die zahlreichen Anfragen meinerseits wurden stets umgehend beantwortet und ich fühlte mich sehr gut aufgehoben. Eine riesige Beruhigung war es für mich, dass ich in Mexiko-City vom Flughafen abgeholt und ins Hotel gebracht wurde. Dass wir Telefonnummern hatten, unter denen wir Tag und Nacht anrufen konnten, hat uns weitere Sicherheit gegeben.
Ich war stets überrascht, wie pünktlich die Mexikaner doch sein konnten, wo sie doch allgemein für ihre Unpünktlichkeit bekannt sind. Die Führungen waren allesamt gut und wurden von engagierten Leuten ausgeführt. Auch mit der Auswahl der Hotels waren wir sehr zufrieden.
Insgesamt hatten meine Tochter und ich viel Spaß, wir haben viel gesehen und fühlten uns die ganze Zeit sicher. Vielen Dank für die umfassende Betreuung. Wir werden Euch gerne weiterempfehlen.


CHRISTIAN GERMAN AUS KAISERSLAUTERN, JANUAR 2010

Christian Richter

Zunächst möchten wir uns bei Dir und Deinem Team ganz herzlich für die schöne Reise und insbesondere Dein tolles Engagement bedanken! Die Sehenswürdigkeiten auf unserer Rundreise waren es alle wert besucht zu werden. Besonders Deine Hotelauswahl hat uns sehr gefallen! Das Shangri la Caribe (oder Mahekal, wie es jetzt heißt) war ein Traum.
Haben schon überlegt wie wir die nächste Mexiko-Reise planen um am Ende wieder in diesem Hotel rauszukommen… eventuell über Guatemala und Belize? … mal sehen… . Die übrigen Hotels sind unserer Meinung nach jedoch auch allesamt weiterzuempfehlen. Jedes einzelne hatte seinen eigenen ganz besonderen Charme. Auch den Guides müssen wir insgesamt ein großes Lob aussprechen, sie waren sehr bemüht und sind auch, insofern das möglich war, auf unsere individuellen Wünsche eingegangen. Besonders positiv fanden wir, dass wir seit unserer Ankunft in Tuxtla bis nach Merida quasi einen VIP Service (einen Fahrer und einen Guide für uns alleine) hatten. Der einzige kleine Kritikpunkt betrifft die Tour in Mexico City nach Teotihuacán: Noch bevor wir zu den Pyramiden fuhren mussten wir über 2 Stunden bei einem Shop für Steinmasken, Tequila, Schmuck etc. verbingen. Anschließend hat uns der Guide zu den Pyramiden gebracht. Da er uns auf einem anderen Parkplatz bei den Pyramiden später wieder einsammeln wollte und dazu das Auto umparken musste fielen die Erläuterungen zu den Pyramiden reichlich knapp aus. Einigen anderen Reiseteilnehmern schien Treffpunkt und Abholzeit ebenfalls unklar. Da wir mit Gabriel wegen unseres Reisegepäckes zum Flughafen gefahren sind, wissen wir nicht ob sie sich jemals wiedergefunden haben :-). Das ist aber auch wirklich der einzige kleine Punkt an dem es unserer Meinung nach noch Verbesserungspotential gab. Ansonsten waren die Transporte und Guides absolut pünktlich und sehr bemüht uns Kultur und Geschichte des Landes näherzubringen! Auch die Plätze zu denen wir gebracht wurden (z.B. Restaurants) waren sauber und wir fühlten uns sicher und gut aufgehoben. Wir sind immer noch absolut beeindruckt von den tollen Maya- und Aztekenbauten und der wunderschönen Natur. Auch das mexikanische Essen war superlecker! Vielen Dank nochmals für die gute Organisation; das war echt spitzenmäßig. Selbst wenn mal etwas unklar war oder es Probleme gab (z.B. mit unserem Gepäck) wußten wir immer, daß ihr im Hintergrund da seid und wir uns auf euch verlassen können. Wegen all diesen schönen Erfahrungen und positiven Eindrücken können wir jedem, der eine Mexiko-Reise plant, „Buenos Dias Mexico“ wirklich ans Herz legen!


FAMILIE ZIEGLOWSKI AUS MAINZ, DEZEMBER 2009

Wir sind leider wieder zu hause gelandet. Wir möchten uns noch mals recht herzlich für deine tolle Urlaubsplanung bedanken. Es hat alles toll geklappt. In Mexiko City waren wir gut untergebracht und die Ausflüge mit Corina haben uns sehr viel Spaß gemacht. Sie konnte gut und anschaulich erklären und ist uns allen sehr ans Herz gewachsen. Es hat uns richtig leid getan ihr Tschüss zu sagen.
Aber in Playa del Carmen waren wir auch sehr gut unter. Alex war immer pünktlich, hat uns gut begleitet und mit Getränken versorgt, Mit Infos und Erklärungen eingedeckt . Unser Hotel war traumhaft. Am ersten Abend haben wir im freien am Pool gegessen, im Hintergrund das Meer und 4 Kellner sind um uns herum geschwirrt. Das Essen war lecker und der Service toll. Wir hatten 10 Meter bis ins Meer und vom Bett aus schauten wir in eine rießige Palme. Uwe, Mareike und Steffen waren fleißig tauchen. Carina vom Tauchshop kommt aus Österreich, der Tauchlehrer kommt aus der Schweiz. War natürlich toll das alle deutsch sprachen, Die Tauchschule am Hotel kannst du gut weiterempfehlen . Wir haben uns super wohl gefühlt und nochmals danke für die tolle Planung.


MONIKA WEHRMANN AUS ERFURT, NOVEMBER 2009

Wir sind also gut wieder zu Hause angekommen und haben nun alle Abende voll zu tun um Euer Unternehmen bekannt zu machen :o). Der schöne Urlaub hält noch an und wir können ja auch nur Gutes berichten. Es hat alles so wunderbar geklappt und bei Organisation die dahinter steckte ist das sicher nicht so ganz selbstverständlich.
Alle Reiseführer waren, bis auf den in San Christobal der uns zum Canon begleitet hat, ganz Spitze. Selbst interessiert und sehr bei der Sache, auch wenn es mal in der Gruppe in 2 Sprachen sein mussten war es kein Problem. Tja wir können Euch nur bescheinigen, dass es für uns ein ganz besonderes Erlebnis war. Und ich muss gestehen, wenn wir beim letzten Hotel auch auf Euch gehört hätten wären wir besser dran gewesen, das Hotel Gran Porto Real war für unseren Geschmack zu gross und wir haben uns das andere angesehen, es war einfach schön!Ich schick noch 3 Bilder mit, für uns war die Besichtigung von Tonina eines der beeindruckendsten Erlebnisse. Obwohl nicht im Reiseplan und im nach hinein zweifelhaft ob die Reiseführerin ( Foto) wirklich eine war. Hat die Frau es doch verstanden uns bis auf die letzte Ebene klettern zu lassen und Einige waren dann gar nicht glücklich als es wieder runterging.
Ich sag nochmals DANKE für die wunderschöne Reise, die Ihr uns gemacht habt. Wir wünschen Euch viele Aufträge und alles Gute für Euer Unternehmen.


Individualreise

ELKE JÄGER AUS MERSEBURG, NOVEMBER 2009

ch wollte mich schon längst melden (vielleicht hat es Ute auch schon…) und ein herzliches „Danke!“ sagen für die tolle Organisation unserer Reise. Es war wirklich wunderschön und dass wir in Mexico City Corina als Reiseführerin hatten, erwies sich als echter Segen auch für die weitere Tour. Sie ist eine Perle – als Mensch und als Reiseführerin und hat uns viel mitgegeben!
Von den Eindrücken kann ich wohl noch lange zehren, aus den mehr als 1000 Fotos muss ich noch eine Auswahl treffen. Naja, das beschäftigt uns schon noch ein ganzes Weilchen.
Angefangen von der Abholung am Flughafen bis zur Fahrt nach Cancun hat alles hervorragend geklappt. Und die ausgesuchten Hotels waren wirklich schön – in Mexico City hatten wir vom 19. Stock einen wunderschönen Blick über die Stadt weit ins Land. Und ansonsten sind die kleineren Häuser mit ihrem besonderen Charme einfach persönlicher. In Campeche haben wir bedauert, dass wir nur wenig Zeit für die Stadt hatten – aber alles kann man nun mal nicht sehen….Dafür war das Zimmer mit Blick aufs Meer und einen irren Sonnenuntergang eine possible Entschädigung.

 

Individualreise Mexiko & Guatemala

KARIN GRASSMANN AUS NÜRNBERG, NOVEMBER 2009

Wir wollten uns bei Ihnen noch bedanken mit einigen Photos von unserer schönen Mexico-Reise mit dem etwas verspäteten Weihnachtsgruß! Hat alles wunderbar funktioniert, alle Agenturen waren sehr professionell und zuverlässig, die Hotels geschmackvoll gewählt.


CLAUDE ANTOINE AUS TENERIFFA, OKTOBER 2009

Wir waren zwei Wochen im „kolonialen“ Mexiko unterwegs. Wunderschöne Städte, viel Kultur und Geschichte. Wir hatten auch das Glück, dass in jedem Ort gerade irgendein Festival oder Dorffest war, das macht Spaß. Ihr habt die Reise perfekt organisiert. Wir haben immer gewusst, dass ihr im Hintergrund für uns da seid, falls etwas schief geht. Hat es nicht, ihr seid Vollprofis.
Unser Privatführer Armando war ein Schatz an Geschichten und Wissen und hat uns das Land noch liebenswerter gemacht. Er hat uns auch immer an die besten Essensstände gebracht, es war gar nicht so scharf! Die eingelegten essbaren Maden haben wir leider nicht gefunden. Und die Hotels! Wow, ein Traum. Stadt, wo wir länger bleiben wollten: Guanajuato, da war das Cervantes-Festival, voller junger Leute und action Hotel, wo wir länger bleiben wollten: Guanajuato, Villa Maria Cristina. Dort gibt man dir das Gefühl, als würde dir dieses Palais immer schon gehören.
Wir wünschen uns, dass wir bald und länger nach Mexiko kommen könnten, es gibt noch sooo viel zu sehen und erleben. Ein Traum wäre z.B. ein Pferde-Urlaub beim Copper Canyon.
Gebucht wird natürlich nur bei euch, ihr seid konkurrenzlos 🙂


SIMONE JEGERLEHNER AUS DER SCHWEIZ, OKTOBER 2009

Simone Jegerlehner

Wir hatten noch sehr gute Tage in Mexico City, alles hat geklappt, spannendes zum ansehen. Einfach genial. Die Heimreise war sehr angenehm und die Zeit ging wie im Flug vorbei.
Jetzt sind wir auch schon wieder am arbeiten und geniessen die schönen Erinerungen an Mexicoo
Herzliche Grüsse und ganz herzlichen dank, du hast einen wesentlichen Beitrag dazubeigetragen, dass dieser Urlaub so genial wurde.


Mexiko Rundreise

ELDAR KADYMOV AUS TORONTO, OKTOBER 2009

Thank you very much for all arrangements , everything went very well, thank you again. Rest of vacation was just as good as the beginning and we pretty much accomplished all we planned. We spent week on Mayan Riviera while exploring surroundings and doing all kinds of crazy things, LOL. Whenever we go to Mexico again we’ll do everything through you, and thank you so much for great help and your invaluable assistance.


CAROLINE RATH AUS SULZ-RENSRIZHAUSEN, MAI 2009

Wir sind nun wieder in Deutschland nach unserem wunderschönen Trip durch Mexiko. Das Land ist wirklich sehr vielseitig. Wir haben eine Menge in den 17 Tagen erlebt. Wir sind richtig begeistert von Land und Leuten und vor Allem auch von deinem Unternehmen. Ich freue mich schon bald wieder von dir zu hören.


Privatreise Kupfercanyon & Südmexiko

USCHI EHRLICH AUS MAINZ, MAI 2009

Eigentlich wollte ich Dir schon viel früher schreiben; eigentlich kurz nach unserer Rückkehr von der wunderbaren Mexico-Reise. Aber wie das so ist – zuerst hat man uns mit der Schweinegrippe beschäftigt und dann hat die Arbeit uns belästigt. Leider gehörten mein Mann Rudi und ich nicht zu denjenigen die Zwangssonderurlaub hatten, wir durften von zu Hause arbeiten. So hatte uns der Alltag schnell wieder.
Ich wollte Dir jetzt endlich schreiben, dass es für uns ein wunderschöner, sehr gut organisierter Urlaub war. Wir haben einen sehr vielfältigen Eindruck von Mexico gewinnen können. Es hat alles gestimmt – vor allen Dingen die Menschen, die sehr freundlich zu uns waren. Danke für die hervorragende Ausarbeitung und Umsetzung. Es hat wirklich gut geklappt. Auch wenn es teilweise ganz schön anstrengend war, haben wir alles sehr gut überstanden – und das in unserem Alter. (Wir waren manchmal schon ganz schön albern – hoffen jedoch, dass wir bei den Guides Umberto und Esteban nicht negativ aufgefallen sind :-))


MICHAELA ROTHBART AUS FRANKFURT, APRIL 2009

michaela rothbart

Jetzt komme ich endlich mal dazu, mich zurückzumelden. Wir sind jetzt ja schon 1 Woche wieder zuhause und haben uns an den Trott schon fast wieder gewöhnt. Wir haben tatsächlich am Wochenende mal unsere Fotos angeschaut und wir sind sogar auf 2 oder 3 zusammen drauf. Wir haben immer mal einen Guide gebeten, ein Bild zu machen.
Unser Urlaub war echt toll, vielen Dank nochmal für die Organisation. Uns wird erst jetzt so nach und nach bewusst, was wir alles gesehen haben 😉


IRMGARD HARTMANN, APRIL 2009

Insgesamt sind wir mehr als glücklich und zufrieden. Wir hatten ja recht hohe Erwartungen an die langersehnte Reise. Sie haben uns alles erfüllt! Die Programmpunkte waren perfekt zusammengestellt (abwechslungsreiche Ausflüge und Besichtigungen und gute Mischung zwischen Besichtigungen und Pausen), die Hotels waren gut ausgewählt.
Alles war wirklich liebevoll und perfekt organisiert. Vielen herzlichen Dank noch einmal


Individualreise Mexiko Stadt & Riviera Maya

SILKE HEINRICH AUS OBERTSHAUSEN, APRIL 2009

Heinrich

wir sind wieder zurück und wollen uns unbedingt noch bei Dir bedanken. Es hat alles hervorragend geklappt und es war wunder schön 🙂 Viele nette Menschen kennen gelernt und viel Kultur gesehen. Wir haben uns unter eurer Betreuung super wohl gefühlt und alles war auch sehr professionell!Kompliment!!!Wir werden euch auf jeden Fall im Freundeskreis weiter empfehlen!


Private Rundreise Yucatan, Belize & Guatemala

JANA KÖGLER & LUTZ SCHÜBL AUS GERA, MÄRZ 2009

28 Lutz und Jana Tulum

Im Herbst 2008 planten wir eine Rundreise durch Yucatan. Da die Angebote der Reiseveranstalter und Internetanbieter nicht unseren individuellen Wünschen entsprachen, wurde uns schnell klar dass wir ohne fremde Hilfe nicht weiterkommen. Auf der Suche nach professioneller Hilfe sind wir nach langer Suche auf Stefanie Wommer von Buenos dias Mexico gestoßen. Schon der erste Kontakt gab uns die Gewissheit hier unser individuelles Angebot zu finden.
Mit den von uns ausgewählten Städten und Sehenswürdigkeiten besprachen wir unsere Route bei der es an nichts fehlen sollte. Von hier an wurden wir bis zum Abschluss unserer Reise im März 2009 rundum ausgezeichnet und kompetent betreut. Angefangen von der Auswahl der Hotels, den Transfers durchs Land bis hin zu den spektakulären Grenzübergängen klappte alles völlig reibungslos. Dafür bekamen wir atemberaubende Gegenden zu sehen, fuhren mit Booten zu Plätzen die nicht zu Fuß zu erreichen sind und hatten so mache Tempelanlage für uns ganz allein. Die Organisation der deutschsprachigen Reisebegleiter für Mexico, Guatemala und Belize war ein voller Erfolg und hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Besonders durch die Reiseleiter Erwin und Max fühlten wir uns als Gäste sehr wohl und sicher. Deshalb gilt unser Dank auch an den humorvollen Erwin und unserem super netten Fahrer Mario die uns durch Mexico begleiteten und zu allen Höhepunkten immer richtigen Leute parat hatten oder simultan uns ins Deutsch übersetzten. An Max mit seinen tollen Kontakten im Guatemala und Belize, für eine Topauswahl an Unterkünften die wir genießen durften und bei denen uns so manches Mal der Atem stockte. Die Führungen durch die Kulturstätten von Max waren von höchster Qualität und mit einer Überzeugung vorgetragen, so dass wir glaubten direkt dabei gewesen zu sein. Für uns waren das 20 unvergessliche Tage die wir im Frühjahr 2009 sehr gut angelegt haben.
Wir wünschen Stefanie Wommer und der Agentur Buenos dias Mexico weiterhin viel Erfolg bei der Organisation der Reisen für Ihre Gäste und immer genug Neugierige die sich wie wir über Mexico, Guatemala und Belize sehr gefreut haben und bestimmt nicht das letzte Mal Urlaub in dieser Region gemacht haben.


Private Rundreise

FAMILIE ERNST AUS HANNOVER, MÄRZ 2009

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Wohlbehalten sind wir wieder in der Alten Welt angekommen. Unsere Rückkehr wurde uns durch das schöne Wetter hier in Deutschland erleichtert. Trotzdem denken wir mit Wehmut an die wunderschöne Reise durch Mexico zurück.
Ich möchte hier betonen, dass alles wunderbar geklappt hat!
Die ReiseleiterInnen waren alle wirklich gut, jeder hatte natürlich eine etwas andere Art, aber es hat sich einfach gut ergänzt.Wir haben wirklich viel gesehen und erlebt.
Herzliche Grüße und vielen Dank.


ROLAND SPIEGLER AUS DÜSSELDORF, DEZEMBER 2009

roland spiegler

Die Mexico-Reise hat uns sehr gut gefallen!!
Jeder einzelne Reisetag hat uns viel Spaß gemacht und uns einen weiteren Einblick in ein sehr schönes Land mit gastfreundlichen Menschen gegeben. Es ist praktisch kaum möglich zu sagen, was uns am besten gefallen hat.
Für die freundliche und kompetente Beratung bei der Zusammenstellung der Reiseroute und für die prima Organisation möchten wir uns ganz herzlich bedanken.
Insgesamt eine sehr schöne Reise, die Spaß auf mehr macht. Wir wollen die Rundreise Mexico Classico auf jeden Fall nachholen, entweder in einem Sommerurlaub oder wieder im Dezember.
Nochmals vielen Dank!


Mexico Clasico mit Verlängerung in Guadalajara

SILVIA VETTER AUS VILLINGEN-SCHWENNINGEN, NOVEMBER 2008

Hola,
wir hatten in der Tat einen super tollen Urlaub!!! Vielen Dank für die liebevolle Unterstützung und Organisation! Es hat ja alles so reibungslos geklappt! Wir waren und sind immer noch begeistert! Irgendwie fühlten wir uns immer irgendwo umsorgt.


JUTTA KORN AUS HANNOVER, NOVEMBER 2008

Acapulco wollte ich schon lange mal sehen. Die Gelegenheit ergab sich ganz schnell, denn eine Rundreise löste sich in Nichts auf, und der Ersatz musste schnell gefunden sein. Zum Glück konnte ich innerhalb kurzer Zeit mit Buenos Dias Mexico den Reisebaustein Acapulco buchen.
Mit dem wiederholten Dank für all die Mühe, die Sie und Ihre Kollegen sich gaben und die Geduld, die Sie mit mir und meinen Sonderwünschen hatten, sende ich Ihnen sonnige Grüße.


Playa del Carmen und Monterrey

GERALD FÜHRER AUS ÖSTERREICH, NOVEMBER 2008

Leider sind wir jetzt wieder zu Hause im kalten Österreich. Bedanke mich aber für die ausgezeichnete Planung, hat alles wunderbar geklappt, was man von anderen Reisebüros anscheinend nicht so behaupten konnte wie uns vor Ort erzählt wurde. Hatten bei der Heimfahrt ja 2 Frauen mit welche auch bei Dir gebucht hatten, waren ebenfalls begeistert.Ja, Buenos dias Mexico, ist zum empfehlen.


LEILA & MARCEL ECKERT AUS BASEL, NOVEMBER 2008

Wir waren rundum zufrieden mit Eurer Hilfe und der Reiseauswahl. Es war wirklich super. Gestern haben wir von unseren Jungen ein Photobuch erhalten, und wir alle schwärmten wieder von der Wärme und der Schönheit von Mexico. Eure Organisation war grossartig, und wir erzählen diese Reise-Story auch bei unseren Freunden weiter.


SABINE NIKOLAUS AUS DRESDEN, OKTOBER 2008

Nikolaus

Heute endlich unsere vesprochene Rückmeldung nach den 4 Wochen Mexico. Wir möchten Euch ein großes Dankeschön aussprechen. Die Abenteuer waren allesamt phantastisch! Eure Vorbereitung und Durchführung war perfekt!!! Alle waren immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort, immer haben nette Leute mit Namensschild bewaffnet auf uns gewartet, die Guides vor Ort und die Ausflüge waren prima und wir hatten mit Ihnen auch viel Spaß.
Alle Hotels waren ebenfalls klasse. In El Fuerte war es ein besonders schönes Hotel, in Bahuichivo auch und in Divisadero konnten wir aus dem Bett direkt in den Canjon schauen. Die Landschaften waren natürlich sehr beeindruckend und das Wetter hat voll mitgespielt. Auch Chihuahua hat uns gefallen, wir haben alles richtig so bestellt bei Euch. Also wir wissen gar nicht, was wir sagen sollen. Buenos dias Mexico ist immer eine Empfehlung wert! Wir werden ordentlich Werbung für Euch machen. Haben gestern ein großes Familien- und Freundetreffen mit großer Videowand zum Zeigen aller Fotos und für den ausführlichen Reisebericht veranstaltet. Natürlich haben alle sehr gestaunt, wie gut und individuell wir während der Chepe – Tour betreut wurden. Wir haben allen Mut gemacht auch im Internet auf beste Leistung zu stoßen.


KARLHEINZ STERN AUS LAMPERTHEIM, OKTOBER 2008

Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt in Mexico. Als lohnenswertes Highlight in Mexiko City ist das Museum und der Zentrale Platz mir in der Erinnerung geblieben. Der Ausflug aber zu der Sonnen-/Mondpyramide war echt sensationell. Das sollte kein Mexico-Reisender versäumen. Unser Tour-Guide glänzte mit einem großem Wissensschatz. Sofern wir wieder eine Reise nach Mexico planen, werden wir uns gerne wieder an Sie wenden.Selbstverständlich geben wir auch Ihre Web-Seite gerne an Freunde, Bekannte etc. weiter, sofern jemand nach Mexico reisen möchte.


Mietwagenreise von Mexiko Stadt nach Yucatan

KLAUS JUNKER, OKTOBER 2008

Junker

Hallo Esther,
Nun ist der Urlaub vorbei. Wir sind heute wieder im „Schönen“ kalten Deutschland gelandet. Der Urlaub war wunderbar. Ich werde einmal eine Zusammenstellung über die Tour machen. Ich muss nur eines sagen, es war Klasse!
Grüße aus Deutschland


Individuelle Rundreise – Kolonialstädte, Sierra Gorda & Zihuatanejo

MARLIESE HORNETZ AUS SANKT WENDEL, SEPTEMBER 2008

Hornetz

Dieses Jahr ließen wir uns von Buenos Dias Mexico eine Reise zusammenstellen, die uns vorwiegend ins mexikanische Hochland , in einige Kolonialstädte, in die landschaftlich unvergleichliche Huasteca und zum Abschluss zu einem kurzen Badeurlaub an den Pazifik nach Zihuatanejo führen sollte. An dieser Stelle möchte ich sagen, dass die Organisation, die Unterkünfte und die Auswahl der Guides vorbildlich waren. Nochmals vielen Dank an das Team von Buenos Dias Mexico, wir können euch bedenkenlos weiterempfehlen!